Ich glaube meine freundin geht fremd und ich weiß nicht was ich tun soll. Könnt ihr helfen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit 13 checkt sie noch nicht was Sache ist. Gib ihr Zeit Erfahrung zu sammeln. Dir würde ich empfehlen Fußball zu spielen und mit Freunden abzuhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Fernbeziehungen sind generell keine einfache Angelegenheit und in dem Alter von euch schon ganz und gar nicht. Von daher wäre es sicherlich nicht gänzlich auszuschließen, das vor allem deine mit 13 Jahren noch reichlich junge Freundin, damit so ihre liebe Mühe und Not hat sprich von der Situation auch ganz einfach überfordert ist. Du kannst sicherlich mit deiner Freundin über deine Befürchtungen reden, ihr auf den Kopf hingegen zu unterstellen, dass sie wie Du schreibst dir untreu ist, das solltest Du lieber bleiben lassen. Ich will dir aber auch kein X für ein U vormachen und so sage ich dir, dass ich euch beide ohnehin nicht als künftiges Ehepaar sehe.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sich sind Fernbeziehungen sehr schwierig. Doch natürlich kann es funktionieren! In diesem Fall würde ich Dir raten, Sie ganz einfach zu fragen. Am besten machst du das, indem Du deine Freundin anrufst. 

Viel Glück!!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerGamerHD 25.09.2016, 23:12

Ok Danke :)

0

Sei ein  ( kleiner Mann ) und stehle sie zur Rede wenn du sie liebst und du die Wahrheit wissen willst sei den deine liebe zu ihr ist nicht echt 

Sie ist 13 jahre sie ist noch verspielt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerGamerHD 25.09.2016, 22:31

Ich liebe sie allerdings befürchte ich sie falls sie doch nicht fremdgeht zu verlieren :(

0

Man muß sich schon seinen Ängsten stellen, um zu Erfahren was Sache ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?