Ich glaube, meine Freundin (16) ist schwanger, soll ich sie darauf ansprechen und wenn ja wie?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Deinen Beschreibungen nach kann es tatsächlich sein, dass sie schwanger ist.

Ich würde vorschlagen, dass du sie einfach drauf ansprichst, was dir aufgefallen ist und sie fragst, ob irgendwas mit ihr ist. Vielleicht äußerst sie dann von selbst den gleichen Verdacht aber falls sie sowas sagt wie "ja, ich weiß auch nicht was mit mir los ist", könntest du vorsichtig deine Vermutung äußern und vorschlagen, dass sie einen Test macht um Gewissheit zu haben. Falls es ihr unangenehm ist einen Test zu kaufen, solltest du das machen. Die gibts außer in Drogerien natürlich auch in Apotheken und teilweise auch in Supermärkten und online. Wenn ihre Periode bereits eine Woche überfällig ist, sollte das Ergebnis schon aussagekräftig sein. Spätestens 19 Tage nach dem letzten fraglichen Geschlechtsverkehr liefert ein Test auf jeden Fall ein sicheres Ergebnis.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jannnick1818
09.03.2017, 14:26

Sie meinte heute, dass sie ihre letzte Periode im Januar hatte. Danach hat sie das Thema beendet. 

0

also mein Mann hatte auch so ein Gefühl. Hab mir zwei schwangerschaftstests mitgebracht. Ich war schon sehr überrascht, weil normal sind es immer die Männer, die sagen "ach da is schon nix"

und siehe da, ich war wirklich schwanger. Wir sind aber auch schon älter und es war okay.

ich wuerde noch etwas warten und dann mit ihr reden... Dass du dir sorgen um sie machst und dass der test nur mal eben zur Sicherheit ist oder so ähnlich.

viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich als Frau denke mal

Wenn ihr zyrklus. NiCht regelmäßig ist dann können Schwankungen Vorfällen ist bei mir auch so aber an deiner Stelle würde  ich einen sst kaufen und ihr übernachtet bei ihr oder bei dir und Ihr macht dann in der früh am we einen Test mit morgen Urin dann wisst ihr es
Wieviel Tage ist sie denn überfällig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jannnick1818
09.03.2017, 14:25

Hab sie heute gefragt und sie meinte, dass sie das selbst nicht wüsst, nur dass sie ihre Tage das letzte Mal Mitte Januar hatte. 0.o

0

Frag sie doch einfach mal ob alles in Ordnung ist weil dir die aufgezählten dinge (bis auf das mit den Tagen, das wäre zu auffällig) aufgefallen sind

Bleib gern auch mal etwas hartnäckig. Vielleicht hat sie sehr große Angst? 

Viel Glück! (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jannnick1818
08.03.2017, 19:54

Wovor soll sie große Angst haben? Dass sie schwanger ist?

0

Es wäre vielleicht gut nicht direkt zu fragen .. ey Schatz bist du schwanger ... Würde mein Freund mich so fragen würde ich mir denken .. okay ähm .. was da jz los

Vielleicht sagst du was dir aufgefallen ist fragst ob etwas los ist mit ihr weil sie in letzter Zeit so kaputt ist und alles oder du sprichst sie indirekt darauf an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal verstehe ich die Welt nicht mehr.

Sie ist deine Freundin,und traust dich nicht ,sie danach zu fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jannnick1818
08.03.2017, 19:58

Ja, ich hab Angst vor ihrer Reaktion irgendwie.

0

geh in die apotheke und kauf ihr nen test?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jannnick1818
08.03.2017, 19:49

Und dann einfach "Mach den!" und in die Hand drücken???

0
Kommentar von Pakuti
08.03.2017, 19:53

jap.

0

Was möchtest Du wissen?