Ich glaube mein PC ist Kaputt, CPU gewaschen (Ja, es ist mein ernst!)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da sind wahrscheinlich nur Kalkflecken drauf von den Wasserspritzern.

Am besten nimmst du ein spitzes Messer und fährst damit die Konturen des Chips nach. einfach ein wenig das Zeug rauskratzen. Es kann sein, dass sich dabei auch ein wenig Staub magnetisch auflädt. Um den Chip dann komplett zu reinigen, kannst du mit einem starken Magneten drüberfahren, das zieht dir metallene Teile und vielleicht die abgebrochene Messerspitze aus der CPU.

Wenn du das gemacht hast, kann e sein, dass der chip nicht mehr auf den Steckplatz passt. Das ist soweit kein Problem: Die Steckplätze sind empfindlich und das ist gut so! Das ermglicht dir, mit ein wenig Stahlwolle den Einsatz abzuschleifen, dann sollte das Teil wieder wie eine Eins reinpassen.

Sollte es dann immernoch nicht laufen, dann liegt es an der Grafikkarte... Einfach auch dort das gleiche Prozedere durchziehen und schauen, obs dann läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZuiopMontul
02.03.2017, 15:14

Stell dir vor der macht das!!

0

Wenn du das einmal unter dem Wasser laufen lassen hast und nicht lang genug gewartet hast. Das Zwischen dem CPU  das ganze Wasser verdampft kann schnell vobei sein. Der CPU ist nicht Wasserdicht.

Du kannst nur eins ausprobieren den CPU auf einen Warmen gegenstand drauflegen und am nächsten tag noch mal probieren. Wenn das nicht hilft ist aus damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst Schuld wenn du da mit Flüssigkeiten dran gehst. Das "unterm Wasserhahn.." tut dem CPU ganz bestimmt nicht gut ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leg sie für ein paar stunden auf die Heizung, und dreh die Heizung auf 5. setz sie danach wieder ein. wenn sie dann nicht funktioniert, reibe etwas ketchup auf die oberfläche. dann müsste es wieder gehen.


Ist das dein Ernst?!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast nicht Ernsthaft deine Cpu mit Alkohol gewaschen?

Ist das so weit hergeholt dss eine sehr Empindliche Komponente beim Waschen kaputt geht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?