Ich glaube ich wurde um 200€ betrogen.

3 Antworten

Du hättest die Quittung direkt überprüfen müssen. Selbstverständlich sollst du den Fahrlehrer darauf ansprechen, das hättest du sofort machen sollen und nicht irgendwann später. Du solltest dich nicht künstlich in etwas hinein steigern sondern die Angelegenheit direkt und persönlich klären.

Jetzt habe ich ihn gefragt mal gucken was rauskommt. Er hat so getan als ob der von nichts weiß und sagte nur ich gucke mal habe noch einen Fahrschüler der jetzt kommt...

Naja ob ich das Geld je wiedersehe !

Frag ihn ganz einfach ob es sich um einen Fehler handelt oder wie dieser preis zustande kommt. wenn du 600 ero bezahlt hast verlange auch eine quittung über 600 euro

3

Jetzt habe ich ihn gefragt mal gucken was rauskommt. Er hat so getan als ob der von nichts weiß und sagte nur ich gucke mal habe noch einen Fahrschüler der jetzt kommt...

Naja ob ich das Geld je wiedersehe !

0

hallo leute, ich hab bin 200 euro im minus mein gehalt kommt in 9 tagen ist das schlimm was fur folgen kommen auf mich zu. ich bin bei der sparkasse?

bin noch azubi.

...zur Frage

Kann ein Geldautomat ein 200 Euro-Schein auszahlen?

Bei meiner Bank gibt es maximal 100 Euro als Schein.Aber warum?

...zur Frage

Beats mit Spotify?

Hallo ich habe eine spotify flat und möchte mir gute kopfhörere kaufen ich habe knapp 200 Euro ich möchte jetzt wissen ob es sich lohnt Beats Kopfhörer zu kaufen wen man oft und lange Musik hört . danke

...zur Frage

Fahrschule Praxis Prüfung - Gebühren?!

Guten Morgen Community :)

ich habe in der letzten Rechnung meiner Fahrschule die Praxisprüfungsgebühr enthalten. Diese beträgt 84,97 € (TÜV/DEKRA Gebühr). Für den Tag der Prüfung steht dann noch

1 Übungsfahrt: am TT.MM.JJJJ um HH:MM Uhr und wird mit 36,90 € berechnet. Das ist der Tarif bei dieser Fahrschule für 1 normale Übungsstunde (45 Minuten), da sonst Doppelstunden 73,80 € kosten!

Jetzt meine Frage:

Muss man bei der Praxisprüfung zusätzlich zu den 73,80 € TÜV/DEKRA Gebühr noch eine normale Fahrstunde bezahlen? Nur weil der Fahrlehrer mit im Auto sitzt, oder wie?!

Oder kann es sich um einen Fehler der Fahrschule handeln.

...zur Frage

Aus der Fahrschule geschmissen, Gebühren zurück?

Meine Freundin wurde bevor die zweite Fahrstunde beginnt aus der Fahrschule geschmissen. Der Fahrlehrer meint es würde nichts mehr bringen usw. ich verstehe nicht wie man das beurteilen kann wenn man bereits erst eine Stunde hatte aber naja. Nun will der Fahrlehrer zum einen für BEIDE Fahrstunden das Geld haben und will nur die tüv Gebühren zurück zahlen. Die 200 Euro Anmeldungsgebühren nicht. Ist das so rechtens? Theorie Prüfung wurde noch nicht gemacht und sie muss die Fahrschule nun wechseln.

...zur Frage

fahrschule rechnung&Anmeldegebühr sofort zahlen?

oder kann ich die rechnungen sammeln und kurz vor der parkrischen prüfung begleicen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?