Ich glaube ich werde niemals einen freund finden 😔?

11 Antworten

Solche "depressiven" Stimmungen hat jeder einmal :) Da kommt man wieder heraus. Ich bin auch fünfzehn und habe mit solchen Problemen mitunter auch zu kämpfen.

Was deine Frustration zum Thema "Freund" angeht, warte einfach ein bisschen! Damit tröste ich mich immer. Irgendwann wir schon einer kommen mit dem du super klarkommst und der deine Gefühle auch erwidert. In diesem Alter schon seine wahre Liebe zu finden ist eine große Illusion, das tut mir Leid zu sagen, aber zu allererst musst du wirklich von diesem Gedanken loskommen.

Mit deinen Eltern, ich kenne das, wenn man sich wirklich nicht mit ihnen unterhalten möchte, vielleicht sprichst du einfach mal mit anderen Verwandten bspw. deinen Großeltern darüber oder mit denen die dich deiner Meinung nach am Besten verstehenn :) Die Eltern müssen ja nicht alles wissen und irgendwann erzählst du es ihnen ja vielleicht doch.

Du musst jetzt einfach irgendetwas finden, auf was du dich freust und dass dich aufpeppt, versuche es mit Serien oder Comics. Etwas dass dich ablenkt und dein Augenmerk auf anderes als deine Probleme richtet. ^^ :)

für fünfzehn Jahren schreibst du echt reif o.O Respekt :D

0
@Chrublick

Ähm ja ^^" Ich rede auch praktisch genauso und werde deswegen auch von sämtlichen Klassenkameraden schief angesehen. Danke dir :) Liegt vll. auch daran, dass ich seit der ersten Klasse Geschichten schreibe :)

0

Also ich kann aus Erfahrung sagen , ich dachte mit 15 damals auch Hopfen und Malz ist verloren nur Idioten auf dieser Welt, aaaaber als ich es am wenigsten erwartet habe war er da , mein SCHATZ :) , Ich war 16 u er 18 bei mir war es Liebe auf den ersten blick ,bei ihm leider erst auf dem zweiten aber egal wir sind seit 11 jahre zusammen u darum glaube ich daran das es auch in jungen Jahren die wahre liebe zu finden gibt !!!! Bei den einer früher u bei den andren später;)

Mach dir nicht so viel Druck. Irgendwann wird der Richtige kommen, das verspreche ich dir. Er wird kommen, wenn du nicht danach suchst und es nicht erwartest. So ist es meinstens ^^ aber wichtig ist erstmal, dass du nicht dauerhaft daran denkst, dass du keinen Freund hast und zum Beispiel die Schule dadurch nicht vernachlässigst.

Ps. Bin auch single :p (womit ich nichts andeuten will :D)

Meine beste Freundin weint was tun?

Also ich schreibe grade mit meiner besten Freundin und sie ist in einen jungen verliebt Der war jetzt auf einer Ferien fahrt und hat sich komplett verändert Jetzt weint sie schon 24h Wie kann ich sie am besten trösten?

...zur Frage

Ist es schlau endlich meine Liebe zu gestehen?

Also ich Treffe mich oft mit einem jungen und schreibe mit ihm durchgehend, er nennt mich auch süß weil ich so klein bin und ärgert mich ein bisschen aber ist sehr vorsichtig mit mir und sorgt sich um mich, jetzt ist es ja sehr spät und wir schreiben wieder zsm. Ich denke er steht auch auf mich und ich würde gerne eine beziehung mit ihm anfangen. denkt ihr es wäre eine gute Idee dass ich ihm erzähle was ich fühle?

...zur Frage

Eltern erlauben keinen Freund, was tun?

Also ich bin 17 (w) und bin eig sehr "wählerisch", wenn es um Jungs geht, deshalb hatte ich noch keine (soll jetzt nicht eingebildet klingen, bin die letzte). Und jetzt habe ich Kontakt zu einem Jungen (18), der sehr nett und anständig ist, jedoch weiss ich, dass meine Eltern das nicht in diesem Alter erlauben würden und sehr enttäuscht von mir wären, wenn ich eine Beziehung mit einen Jungen hätte.

Das soll sich jetzt nicht zum Jungen beziehen, sondern allgemein, wenn ich mal wirklich was mit einem Jungen anfangen möchte.

Danke im vorraus :)

...zur Frage

An die jungen MĂ€nner: Wie findet ihr es wenn ein MĂ€dchen vor euch weint?

Findet ihr es süß, weil ihr sie dann trösten könnt? Oder findet ihr es einfach nur nervig und würdet am liebsten weggehen? Oder was geht euch jungs da durch den Kopf?

...zur Frage

Erstes Treffen mit Jungen, wie soll ich mich benehmen?

Ich treffe mich heute mit einem jungen bei ihm zuhause. Allerdings sind seine eltern auch da.. ich habe angst und bin mega aufgeregt. Habt ihr tipps wie ich meine Aufregung etwas runterstufen kann ? Und wie soll ich die Eltern und ihn begrüßen ? Ich treffe mich das erste mal mit ihm. ich danke euch schonmal im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?