Ich glaube ich mag Mädchen...

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Geh doch mal in eine LGBT beratungsstelle, club oder bar..., da findest du leute zum reden, die dich verstehen :) dich nicht direkt zu outen ist ok und vielleciht auch gut.

Meine Güte, sie hat sich nur in ein Mädchen verguckt! Was ist denn daran besonders? Weil du nicht weißt was du fühlst. Es macht keinen Unterschied zur Heterosexualität , außer das du dir unsicher bist. Und das du Angst vor den Reaktionen hast. Aber wir leben in einer Zeit, in der offen über sowas geredet werden kann und ich persönlich sehe darin gar keinen Unterschied mehr, als würdest du einen Jungen toll finden. Deine Freunde sind Freunde wenn sie darüber hinweg sehen, wie deine Eltern! Es ist dein Leben :) Und was soll mit dir denn nicht stimmen? Du magst ein Mädchen, glaubst das zumindest und das macht dir zu 100% nicht dein Leben kaputt wenn es am Ende doch nicht so ist

Ich will endlich wissen, was mit mir nicht stimmt.

Das einzige was bei dir nicht stimmt, ist das du glaubst das bei dir etwas nicht stimmt. Versuche doch ruhig lesbische Erfahrungen zu machen, denn nur dann wirst du auch feststellen können, worauf du wirklich stehst.

Hey, also erstmal: Lass deine eltern denken/sagen was sie wollen!! es ist doch nicht ihr Leben! wenn du wirklich so fühlst und mit jemanden Reden willst dann sprich mit einem Psychologen. der hört dir zu und hat schweigepflicht! zu einem Psychologen zu gehen kst auch überhaupt nichts schlimmes! im gegenteil: er kann dir helfen und dir sagen ob du wirklich so fühlst. ich denke mal du bist ein mädchen? wenn ja, dann kann der psChologe auch herausfinden ob du l*sbisch bist.. viel glück und Lg

Früher wo ich klein wahr gab es eine geschchte in Religion die heißt das kleine Ich. sagen wir es mal so du bist das Ich ,denn das Ich das war fragte sich was, es ist denn andere haten talente auser ich denn ich bin ich Du BIST DAS WAS DEIN BAUCH GEFÜHL SAGT ich bin ich

Hey :), ich bin auch 15 und habe bzw. hatte genau das gleiche Problem.Ich bin auch in ein Mädchen verliebt und hatte Angst vor der Reaktion meiner Eltern,doch ich habe es ihnen gesagt und sie gingen gut damit um :).

Völlig wurscht, was deine Eltern denken. Ist dein Leben. Leb dich aus mit wem du willst. Das ist nur für dich wichtig, der Rest soll dich mit seiner Meinung dazu in Ruhe lassen. Punktum.

Was möchtest Du wissen?