ich glaube, ich habe eine stalkerin!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Erstmal, falls ihr das noch nicht gemacht hab würde ich mit euren Elter darüber reden und dann vielleicht mit der Klassenlehrerin, denn durch anschreien wirst du sie sicher nicht los,

ich denke sie sucht einfach nur freunde und weiß nicht wie sie das anders machen soll. Am besten redet ihr erstmal in ruhe mit ihr, wenn sie das dann nicht versteht geht zu eurem klassenlehrer/vertrauenslehrer. Und ignoriert sie, irgendwann wird es langweilig .

Sie ist keine Stalkerin . Das Mädchen sucht Freunde und weiss nicht wie sie es anstellen muss ,sie ist entmutigt und hilflos da ist es keine Wunder das sie agressiv wirkt und auch ist .

Dazu kommt ihr aussehen das alles sehr schwierig macht ,wir alle wissen doch das du wenn du nicht der Norm entsprichst Gnadenlos ausgegrenzt wirst.

Warum bietet ihr ihr der guten Marie ,nicht eine Stylberatung an und verpasst ihr eine ordendliche Frisur ? Solche Menschen sind wie wilde Tierchen die du zähmen musst...und kannst . es braucht Geduld und Liebe . Das nenne ich eine Leistung.... mit einem Menschen zu arbeiten der sich nicht leicht integriert und der völlig Mutlos und verzeifelt ist , so einem Menschen ein wenig Hoffnung zu schenken ,das es mit ihm und der WElt doch noch ein wenig besser werden könnte ...

Natürlich ist es nicht einfach ...aber der Mühe Wert. Ihr wart doch schon auf dem Weg genau dazu ..und habt einfach zu schnell aufgegeben ....dazu muss man ehrlich sein mit solchen Menschen und sie auf fehl verhalten hinweisen das die andern abschreckt .....in liebe natürlich....

Siehe als Projekt ! die Tatsache das du hier fragst sagt mir das du das Zeug dazu haben könntest es anzugehen ....denn du bist nicht gelichgültig ...und das finde ich gut .

vllt. will sie mit euch befreundet sein !
- aber nachden Angaben die du gegeben hast , hat sie keine freunde mit den sie abhängen kann. - Lass dich einfach nicht provozieren , ignoriere sie , wer weis vllt. vergeht ihr dann die lust hefen kann ich euch da auch nicht ..

Ignorieren. Nicht provozieren lassen. Dann wird es vielleicht langweilig. So hat sie doch ständig Kino.

Hmm klingt hart...Versucht sie doch zu ignorieren.Vielleicht klappt das ja,wenn nicht geht mal zu euerm Klassenlehrer und klärt das mit ihm. Viel Glück! :-)

Bitte: Absätze benutzen! So nen langen Text ohne Absätze wird sich keiner hier durchlesen (inkl. mir). Antwort auf Grundlage der Überschrift: Geh zum Familiengericht und erwirke ne einstweilige Verfügung.

Lily76 19.10.2012, 21:21

habs gelesen. Das mit den Absätzen stimmt. Familiengericht würde den Kopf schütteln.

0
elmundoesloco 19.10.2012, 21:24
@Lily76

Familiengericht ist für einstweilige Anordnungen in diesem Fall (also Kontaktverbote) zuständig. So befremdlich das hier wirkt. :) Aber ich hab ja nur die Überschrift gelesen.

0
mareloves 19.10.2012, 21:28

ich hab absätze gemacht, aber es die wurden i-wie nicht angezeigt

0

Was möchtest Du wissen?