Ich glaube ich habe Depressionen,will aber niemanden damit belasten.?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einen schönen guten Morgen ✌️
Ich würde mit jemandem dem du vert raust darüber sprechen, das hilft eigentlich immer.
Alles gute 🍀🍀

der einzige gute weg ist zu einem therapeuten zu gehen , aber ich weiß wie schwer das ist habe auch jahrelang gesagt "ja ich geh bald" und selbst wenn ich mir n tag fest gemacht habe , bin ich trotzdem nicht hin , ich hab 2 jahre hart gelitten hab 24/7 gedacht "was soll ich mit meinem leben anfangen " und so dinge , den schwersten teil habe ich hinter mich gebracht aber es war halt 2 jahre hölle... musst du wissen ob du es auch absitzen willst oder dir nicht helfen lassen willst , das schwerste is einfach nur sich n ruck geben und n termin machen ich habe glaube ich immernoch depressionen jedoch ist es viel besser geworden , meine trägheit ist das einzige was geblieben ist

Geh zum Artzt und nimm dann das Wort Depressionen in den Mund -.- das ist kein Begriff für traurig sein!!

Hi, "belasten" solltest du auch nicht andere Personen sondern einen Arzt.

Evtl. hast du Depressionen (auch dafür ist ein Arzt zuständig) aber vielleicht ist es auch was Anderes, u.B. eine Fehlfunktion (Über- oder Unterfunktion) der Schilddrüse und das kann mit einer Blutuntersuchung abgeklärt werden und kann ganz leicht medikamentös ausgeglichen werden. Eisenmangel?

Geh zum Arzt und rede offen. LG

Genau das kenne ich. Das war bei mir zwei-drei Wochen lang, bis ich zu einer Energiearbeiterin/Heilerin und zu einer Reiki-Meisterin gegadgen bin. Da ging es nur noch Berg auf. Ich war kurz davor mich umzubringen! Tetzt habe ich noch Frobleme, stehe sie aber besser durch. Die ganze Zeit bin ich schon in Therapie. Kann sein das ich bald in eine Tagesklinik gehe. Sage es deiner Mutter und/oder einer anderen Person des Vertrauens und geh zum Therapeuten. Ein Psychotherapeut der auch Hypnose macht wäre am besten und ginge am schnellsten! Außerdem, vielleicht willst du ja auch zur Energieheilerin und/oder Reikimeisterin gehen?

Was möchtest Du wissen?