ich glaube ich bin krank kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ob du eine Krankheit hast oder nicht, kann ich dir nicht sagen, da ich dich nicht persönlich kenne, aber auch kein Arzt oder Psychologe bin. Wenn dich diese Frage jedoch sehr beschäftigt, dann könntest du dich ja an einen wenden.

Dennoch kann ich dir sagen, dass nicht jeder Mensch, welcher keine Freunde oder Leute hat, mit denen er etwas unternehmen kann "krank" sein muss. Mit anderen Worten: Es gibt sowohl kranke als auch gesunde Menschen ohne Freunde. Genau das selbe gilt allerdings auch für Menschen, die viele Freunde haben.

Dass du dich in der oben genannten Situation befindest, kann allerdings auch ganz andere Gründe haben. Vielleicht bist du einfach nur ein wenig schüchtern oder introviertiert (dies ist an sich keine Krankheit) womit deine Mitschüler/Kollegen nicht umgehen können. Natürlich kann es aber auch sein, dass du mit den Leuten, aus deiner Umgebung einfach nicht auf einer Wellenlänge bist, nicht mit diesen "warm" wirst mit diesen evtl. nicht "warm" oder andere Interessen hast, was mit "Kranksein" überhaupt nix zutun hat.



Kitty113 05.08.2017, 15:55

*Sorry, für die Tippfehler

0

Das können wir dir schlecht sagen da wir dich nicht kennen. Menschen kann man gut über Hobbys kennenlernen. 

"Ich glaube ich bin krank kann das sein?"

Ja, deine Vermutung trifft zu. Es kann tatsächlich sein, daß du glaubst, daß du krank wärst. Ob du das Richtige glaubst, kann nur ein Arzt feststellen.

Nein nur ein Problem mit deinem Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein.

Wenn du dich selber nicht akzeptierst, fühlst du dich auch nicht wohl und strahlst so etwas aus. Das schreckt viele Menschen ab!

Was möchtest Du wissen?