ich glaube ich bin depressiv, kann mich aber niemandem anvertrauen...

6 Antworten

Versuche doch mal festzustellen, wann Du Deine Tiefs hast. Ist es eher in der dunklen Jahreszeit? Oder an regnerischen Tagen? Es kann nämlich an zu wenig Licht liegen - also auch an diesen Tagen raus gehen. Du solltest auch mal darauf achten, ob Deine Tiefphasen etwas mit Deinem Zyklus zu tun haben. Vielleicht schreibst Du mal so eine Art "Tagebuch" über Deine schlechten Tage. Vielleicht erkennst Du schon so, woran es liegen könnte. Wenn Du Dich trotz allem nicht besser fühlst, solltest Du jemanden ins Vertrauen ziehen und ggf. auch einen Arzt zu Rate ziehen. Depressionen sind eine ernsthafte Erkrankung, die man aber gut behandeln kann. Ich wünsche Dir alles Gute...

Hallo sunny8329, ich bin auch 13 und weiß wie das ist. Mir ging es vor einiger zeit auch mal so. AN deiner stelle würde ich mich zu erst fragen was genau dein problem ist also womit deine depression zutun haben könnte (unglücklich erliebt, probleme mit freunden,...). Natürlich ist es auch möglich das es mit deinem allgemein befinden zu tun hat, mit den umständen in denen du lebst. Dann überlege dir wer dir wichtig ist, wen du schon lange kennst und bitte denjenigen darum etwas mit dir zu unternehmen (Vielleicht ein spaziergang?) und sprich dir alles von der Seele. Das ist sicher nicht einfach aber es hilft! Wirklich!

Nimm am besten jemanden den du schon lange kennst und dem du wirklich vertraust! derjenige wird es schon verstehen und dir zuhörnen. wenn du wirklich depressiv bist solltest du mal mit deinen eltern reden und evtl eine therapie machen... Viel Glück noch!

ich kann mich niemandem anvertrauen, kann mich niemandem öffnen...

Hallo :) Ich habe das problem das ich mich einfach nicht oeffnen kann wenn mich etwas belastet, ich kann mich einfach niemandem anvertrauen auch sehr guten freunden oder familie nicht. Ich weiß nicht an was das liegt.. Ich selbst bin immer für andere da und bin die erste die zur stelle ist wenn was sein sollte und die ein offennes ohr hat. Ich denke es gibt auch bei mir personen die für mich da sind und mir zu hoeren würden, aber ich kann mich einfach nicht öffnen. ich glaube immer ich würde fuer andere nicht wichtig sein, auch wenn ich weiß dass es nicht so ist. Zur zeit gehts bei mir oft drunter und drüber und ich weiß nicht was ich machen soll... Habt ihr tipps oder ratschlaege fuer mich ? Danke schon mal und frohe Ostertage :))

...zur Frage

niemand nimmt mich ernst was soll ich machen?

Ich bin psychisch krank. Aber niemand nimmt mich ernst: meine Familie findet andere Gründe, sieht es als phase und meint es ist nicht so schlimm und ich soll mich nicht anstellen. Meine psychologin hat keine Zeit und meine Freunde nehmen es auch nicht ernst. Ich weiß nicht was ich machen soll...es gibt niemandem dem ich es anvertrauen kann...

...zur Frage

Bin ich depressiv oder psychisch krank oder hab ich adhs?

Ich bin 12.
Also früher als ich klein war hab ich mit niemandem geredet ich weiss nicht wieso und musste deshalb zum Psychologen. Als ich ca. 7 war hab ich mich mehr getraut zu reden aber da habe ich gemerkt das ich gar kein mathe kann ich hatte immer eine ungenügende Note in Mathe.
Als ich 11 war starb mein Vater meine mutter war schon immer alleinerziehende also war es mir „egal“ das mein vater starb denn er hat viel mist gemacht (er hat mich entführt).
Jetzt bin ich 12 und werde von meinen 2 besten kollegen glaub ich ausgeschlossen ich fühle mich allein alle sind gegen mich (also so fühlt sichs an .. ) sie treffen sich immer ohne mich und haben immer partner look ohne mich das verletzt mich sehr dass ich mich heute sogar geritzt habe ich schreibe sehr schlechte noten in mathe immer eine ungenügend ich schäme mich vor meinem lehrer ich singe im singunterricht nicht mit weil es mir soo peinlich ist ich fühle mich von meinen lehrern so beobachtet usw. ich bin so verzweifelt ich wollte mir schon das leben nehmeb meine besten freunde sind sich nicht mal bewusst wie weh sie mir tun ich glaub ich bin einfach komisch ich bin 50% Thailänderin und fühle mich sehr ausgeschlossen ich glaube ich habe schlitzaugen bins mir aber nicht bewusst denn ich habe eine lidfalte ich schäme mich sosehr über mein aussehen in der schule trag ich nie frisuren ich hatte noch nie eine frisur in der schule nicht mal einen rossschwanz

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?