Ich glaube, es war ein Fehler, mit meinem Freund so schnell zusammenzukommen...

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, wenn du nicht weiterhin mit ihm zusammen sein möchtest, dann sag ihm genau das was du hier geschrieben hast und mach Schluss.

Ich hab das auch schon gehabt und war 3,5 Jahre mit dem Kerl zusammen, weil ichs nicht gebacken bekommen hab, direkt Schluss zu machen, als ich merkte, dass ich das eigentlich gar nicht will. Ich hab mir eingeredet, dass das schon klappen wird, bin umgezogen (von nähe Berlin nach Hamburg) und hab Schulden auf mich genommen, damit man sich öfter sehen kann, weil ich hoffte, dass das irgendwann doch noch was Gutes werden kann. Und am Ende, war ich nur Deko. Das hübsche, liebevolle Mädchen, das seine Liga um Welten übertrifft, und das er trotzdem bekommen hat. Ich könnt mich in den A*sch beißen, für diese Blödheit.

Er scheint nicht wirklich an dir, sondern an der Gelegenheit, "gut und günstig" Sex zu bekommen Interesse zu haben. Ich hoffe, du weißt selbst, dass du dir das nicht geben musst.

also ich bin auch ein Junge und kann es überhaupt nicht nachvollziehen, ich habe auch schon seit fast 3 Monaten eine Freundin und bei uns ist das Wort "Sex" noch nie gefallen, ich denke auch nicht daran weil ich liebe nicht mit Sex in Verbindung bringe, wenn man jemanden liebt dann beachtet man ihr Gesicht, ihre augen, ihre Vorkommene schönheit und nicht ihren Körper man tut alles um sich zum lachen zu bringen und um einander lächeln zu sehen, du solltest deinem Freund klar machen, dass es dir nicht Gefällt wie er sich verhält, überhaupt finde ich du solltest dich nicht auf sowas herablassen, ich persönlich halte nichts von solchen Typen, aufjedenfall solltest du ihm Klar machen das nicht immer nur Sex geht und das er dich nicht so behandeln soll, wenn er dich liebt dann wird er das akzeptieren und sich auch noch Entscheidungen, wünsche dir viel Glück und stehe für Fragen zur Verfügung:)

Das ist eine schöne Antwort! DH!

1

Wenn du dich an seiner Seite nicht wohl fühlst, weshalb triffst du dich noch mit ihm? Ist es der Sex, aber du schreibst, dass du keinen Bock hast. Was hast du von einer Beziehung, der psychische Gewalt ausübt, indem er dir schrittweise dein Selbstbewusstsein verlierst bzw. verlieren wirst bzw. dein Vertrauen in deine Fähigkeiten. An deiner Stelle würde ich ihm das auch sagen, dass sich die Beziehung so entwickelt hat, wie du es nicht leben willst.

Was möchtest Du wissen?