Ich glaube, er hat mich geliebt. Nimmt er mich jetzt noch zurück?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ordne deine Gedanken und Gefühle, denn erst wenn du mit dir selber klar kommst kannst du an Zweisamkeit denken!!!

Wenn er dich zurücknehmen soll, dann musst du ihn in deine Seele schauen lassen....also deine Ängste offenbaren......und auch frei zugeben, dass du nicht geglaubt hast, dass er dir Liebe und Zuneigung entgegengebracht hat. Irgendwie scheinst du nicht an DICH zu glauben, denn sonst hättest du auf die Anzeichen von Zuneigung von ihm reagiert, denn das war doch optimal eindeutig...oder????

Soll er dir noch eine Chance geben musst du zu ihm offen und ehrlich sein.....also packe es an mit einer großen Portion Selbstbewusstsein und Mut, dann wird sich zeigen ob was euch wird...viel Glück!

Man sollte normalerweise von selbst darauf kommen, dass nur sprechenden Menschen geholfen werden kann. 

Deine Affäre zieht aus und jetzt willst du den plötzlich? Bei deinen Männergeschichten, wird er vermutlich verletzt sein und kein Interesse mehr haben. Chance vertan. Es könnte aber sein, dass er es doch noch hat, in diesem Falle, solltest du ihn einfach fragen.

GAH..... da zieht JEMAND aus. Wir hatten keinen physische und sonst keinen besonders affairhaften oder pärchenhaften Kontakt. Ich habe mich nur die ganze Zeit wie eine Person, die sich in einer Beziehung befindet, verhalten. Und natürlich hat er eine Freundin und ich will NULL von ihm und ich denke, es verhält sich andersrum genauso. Ich denke, ich muss mal editen. 

0

Und dass nur sprechenden (manchmal aka Töne von sich gebenden) Menschen geholfen werden kann, ist UNWAHR.  

0
@SansaStark

Dann ordne mal lieber deine Gedanken, damit die Fragestellung mehr Sinn ergibt. Und zu Punkt zwei: Natürlich, wenn man nicht sagt, wo der Schuh drückt, ändert sich nichts.

0
@Skeptiker86

Ist bereits getan ;)

und: ich habe vor irgendwas Angst und ich weiß ehrlich gesagt nicht, wovor! Das muss ich mal herausfinden. 

0
@SansaStark

Dann rede mal mit einem Therapeuten, damit es analysiert wird. Jeder Mensch fürchtet sich vor irgendetwas und ein Fachmann, kann dir helfen damit umzugehen. Das ist nichts schlimmes, oder gar etwas, was einem peinlich sein muss.

Alles Gute.

0

Wäre es denkbar, dass du zunächst deine Gedanken ordnest, den Text nochmal verständlich und strukturiert einstellst, so dass eine Frage ersichtlich wird..?

Deine eingestellte Frage, ob er dich zurücknimmt, kann ich dir nicht beantworten. Die Infos zur jetzigen Situation sind ungeordnet und unvollständig.

Am besten nochmal....

LG  C.C.

Hallo, ich habe mal eine Frage ; Kann man einen dämon beschwören , der zu 100% nichts böses zu mir tut und mir hilft?

Der Dämon, soll absolut nichts böses von mir wollen ! Ich möchte dass er villeicht ein leben lang bei mir ist oder ein Jahr oder so halt . Am besten wäre es wenn er mir irgendwie einen wunsch erfüllen könnte :) Ansonsten wenn es ein anderes lebewesen gibt dass man beschwören kann, jenes mir einen wunsch erfüllen kann und nichts böses will, der kann mir auch das nennen. Bitte gebt mir auch eine Anleitung wie man diesen Dämon oder dieses lebewesen beschwören kann . Danke im Voraus.

Ich möchte keine Antworten wie Es gibt keine Dämonen oder irgendwelche ironisch gemeinten. Das hilft keinem weiter denn ihr könnt meinen glauben bzw das was ich glaube nicht beeinflussen ^^

...zur Frage

Selbstmord?wie beende ich Mein Leben

Ihr und eure fragen und kleinen Probleme.. Jetzt erzähl ich euch mal was aus meinem Leben . wisst ihr wie das ist von keinem Menschen geliebt zu werden ? Weder Familie noch freunde . Ich habe Familie aber die interessiert sich nicht für mich . Und freunde hab' ich auch keine . Zuhause wird mir les verboten . Ich bin 23 Jahre alt und hatte noch nie eine bezihung und wurde nie von einen Mann geliebt . Ich war immer gut zu Menschen . Habe keine Sunden begangen . Glaube an Gott aber mittlerweile denke ich nur noch an selbst Mord . Ich fühle Mich einsam und ungeliebt . ich wünsche mir nichts sehnlicher als den Tod . jede Krankheit der Welt wäre mir lieber als so ein Leben zu führen wie ich . Bitte hilft mir . Ich möchte alles schmerzlos beenden . Ich bin mit meinen Kräften am Ende .

...zur Frage

Er macht Andeutungen dass e mich liebt aber dann sagt er zu seinem Freund er liebt mich nicht. Was tun?

Ich, ein Junge(ich glaube ich von in ihn aber weiß nicht genau), meine Freundin und noch 2 Freunde waren im Kino. Ich,meine Freunde und der Junge, nennen wir ihn mal Tim, haben Die 2 anderen Jung in der Stadt verloren. Er war total süß zu mir, hat mich immer Maus genannt, kommt mir mit seinem Gesicht total nah und guckt mir dabei immer tief in die Augen, sucht Körperkontakt und sowas halt. Im Kino mussten wir uns getrennt hinsetzen weil nicht genug Plätze frei waren. So saßen ich, "tim" und meine Freundin zusammen, ich neben ihm. Er hat mich die ganze Zeit angesprochen und sowas halt. Nachher als wir auf den Bus gewartet haben war er die Ganze Zeit bei den andern Jungs und die drei haben sich im Bus dann auch weg von uns gesetzt. Ich habe gehört dass sein Freund ihn gefragt hat ob er mich liebt und er hat mit mein geantwortet und gesagt er hat mich noch nie geliebt und gesagt sein Freund ist ja in mich... Wie soll ich das interpretieren? Und wie soll ich mich weiterhin verhalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?