Ich glaub ich werde langsam verrückt!Das ist mein ernst!

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du solltest unbedingt mal zum Arzt gehen oder das Problem deinen Eltern erzählen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal bitte komm von den Drogen runter! Du merkst ja was passiert! Sprich mit einem Therapeuten. Für mich hört sich das ein bisschen an wie eine generalisierte angststörung, aber da ich kein Experte bin und ich selber davon, also von der generalisierte angststörung, betroffen bin schätze ich das mal so ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach suchst Du irgendwo´ Halt, und die machst Du jetzt an den Ereignissen, die Du beschrieben hast, fest. Bedenklich ist aber vor allem die Sache mit den Drogen!

Mein Rat: Suche Dir einen Psychologen, der wird sicher Verständnis zeigen und er kann Dir besser helfen als wir!

Gruß, ssamerica

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dir echt Sorgen machen, vor allem wegen der Drogen.Ich weiß ja nicht mit was du dich voll dröhnst aber es gibt viele darunter mit denen du dein Gehirn abschießt. Alles was du geschrieben hast; hört sich nach Ticks und Panikattacken an. Hast du schon mal darüber nachgedacht mit den Drogen auf zu hören? Suche dir Hilfe gegebenenfalls einen Psychologen und höre mit den Drogen auf. Ich betreue Demenziell Erkrankte und weiß das auch Alkohol und Drogen zu dieser Erkrankung führen können und nicht alle Dementen sind alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube es liegt auf der Hand was du tun sollst bzw. nicht tun solltest. Du solltest UNBEDINGT für LÄNGERE Zeit gar keine Drogen mehr nehmen um den Botenstoffen und den Synapsen in deinem Körper und Kopf zu ermöglichen sich wieder zu normalisieren, sich zu harmonisieren. Und immer wenn du dich in der Zeit danach fühlst solltest du dich ein bisschen bewegen wie spazieren gehen, Fahrrad fahren oder n Job machen, damit du dann gut schlafen kannst, wenn das ein Problem sein sollte. Viel Glück, es ist zu schaffen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass das doch mal mit den Drogen, wenn das Auswirkungen hat, die dir nicht gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest unbedingt mal zum psychologen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja hallo:) Das hatte ich auch mal..das ist so ne phase..ich mein es ernst ! Das vergeht nur wenn du zu dir sagst, das alles dich gern haben kann!! Alles ist dir schei~egal, Und wenn du die Sämmel nicht kaufst,Und dein kopf zwingt dich sozusagen,musst du gegen ihn schteuern!! Du musst zu dir selbst sagen, das diese blöde'''""sämmel, ein anderer vol~idiot• kaufen soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?