Ich glaub ich empfinde was für meinen Vater?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Was genau empfindest Du für Deinen Vater, bei den körperlichen Kontakten?

Soll er es sein, der Dich körperlich berührt, oder lieber jemand anders? (Ersatz?)

Sexuelle Kontakte zwischen Vater und minderjährigem Sohn sind Inzest und strafbar.

Zärtlichkeiten und Entspannung sind, wie z.B. Umarmung und Schmusen ok.

Wenn Du sexuelle Erregung empfindest, solltest Du Dich beraten lassen.

Gib mal mehr Informationen, oder wende Dich an ein Jugendtelefon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie ungewöhnlich das auch ist, wie jede Sexuelle Begierde kannst du wohl auch diese nicht einfach ignorieren oder wegdiskutieren.

Punkt 1) du kannst nichts dafür. Brauchst dich dafür auch nicht zu schämen.
Allerdings würde ich das auch keinem verraten.

Punkt 2) Denken und Träumen ist okay, solange du es nicht tust. Mach dir klar, dass du das nicht wirklich willst.

Punkt 3) wenn es zu schlimm wird hol dir Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In diesem Alter war mein Vater eine Hassfigur.

Hochzeit mit Papa habe ich als Kind gefeiert. Mit einer drapierten Gardine um mich herum und er hat die Melodie gebrummt, die handelsüblich in der Kirche gespielt wird. Da war ich noch nicht in der Schule.

Insofern empfinde ich das, was du schreibst, eher als äußerst merkwürdig.

Lehrer, Trainer, joh. Aber der eigene Vater als Objekt der sexuellen Begierde? Das ist eher ungewöhnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt es ist nicht richtig so zu denken, deswegen fühlt es sich komisch an. Mit 16 kannst du vielleicht nicht so deine Gefühlt kontrollieren. Immer wenn solche Gedanken kommen, denke an etwas anderes, etwas das dich vor dem Gedanken abschreckt, denn du weißt so etwas ist nicht richtig. 

Vielleicht sollte er auch aufhören dich zu massieren. Kauf dir doch einen Massagesessel oder ein Massagegerät. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist er wirklich dein leiblicher Vater?
Wenn ja würde ich sagen ist das auch nur eine Phase. Aber dann geh lieber ein bisschen auf körperlichen Abstand ne Weile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NinaStramie
23.09.2016, 23:58

Es ist leider mein leiblicher Vater. Ich hoffe diese Phase geht vorbei.

0

Bemerkst Du bei Deinem Vater sexuelle Erregung bei ihm, wie Erektion oder andere Reaktionen?

Dann ist das strafbar und Du solltest Dich schützen lernen.

Denn Du wirst dann das Opfer, er ist der Genießer, und es wird sich steigern.

Kann das sein?

Dann schnell Hilfe holen, sonst wird es schlimmer. Dann geh zum Jugendamt oder zum Sorgentelefon für Jugendliche und lass Dich unbedingt beraten.

Hab Mut, Du hast alle Menschenrechte und die werden für Dich auch vertreten.

Keine Angst, wenn es Dich bedrängt, irritiert oder irgendwie belästigt, hol Dir schnell Hilfe.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist seltsam.

Dann lass dich von deinem Vater nicht mehr massieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NinaStramie
23.09.2016, 23:51

Es geht nicht nur ums Massieren, sondern auch um meine Träume, die ich habe.

0
Kommentar von DinoMath
23.09.2016, 23:52

würde ich auch sagen. Mags auch irgendwo schön sein, es ist einfach so falsch...

0

Man sollte seinen Vater auf diese Art nicht lieben! Am Besten suchst du dir einen Freund.Dann wirst du schnell deinen Vater vergessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NinaStramie
24.09.2016, 00:06

Jungs stehen irgendwie nicht auf mich!

0

Was möchtest Du wissen?