ICH GERATE IMMER MEHR AUßER KONTROLLE!?

5 Antworten

Es sieht so aus, als wenn du in eine Depression hineinschlitterst. Ich denke, du hast das Sitzenbleiben noch nicht verarbeitet. Sieh das Absolvieren der Klasse als Chance an und nicht als Niederlage. Hör damit auf, Alkohol zu trinken. Alkohol verringert keine Probleme sondern betäubt sie und schafft neue. Auch Schuleschwänzen ist keine Lösung. Keine Hausaufgaben machen auch nicht. Da rutschst zu immer weiter in schlechte Noten hinein. Überwinde dich und geh wieder zur Schule. Ihr habt doch sicherlich einen Vertrauenslehrer, dem du dich anvertrauen könntest. Ihr könntet dann gemeinsam nach einer Lösung oder einem ersten Schritt für dein Problem suchen. Ich wünsche dir viel Kraft, Mut und Gelingen.

Darüber reden ist das A und O. Du darfst damit nicht alleine sein.
Hol dir Hilfe,auch wenn deine Eltern nicht hinter dir stehen. So hab ich's auch gemacht.

Wie alt bist du?

Als erstes könntest du dir neue Kleidung, Schulsachen (Rucksack, Etui etc.) zur Motivation kaufen um bessere Leistungen zu erreichen.

Was passiert, wenn man im Studium eine Prüfung verhaut?

Muss man dann das komplette Semester wiederholen oder kann man die Prüfung dann mit anderen Fächern ausgleichen wie z.B. in der Schule?

...zur Frage

Mir ist zu oft langweilig

Fang wir erstmal an ich bin 12 gut in der Schule und habe nicht das Problem das ich zu wenig Freunde habe mir ist sehr oft langweilig und das stört mich total, meine Freunde haben kaum Zeit, für die Schule lernen hab ich keinen Bock drauf (langweilig und ich versteh alles). Weil ich so viel Langeweile habe Klemm ich mich dann wieder hinter den PC was meine Mutter blöd findet und selbst ich bin damit nicht zufrieden. Ich habe auch Hobbies :D aber nur Samstags und dienstags weiß an anderen Tagen nicht geht. Ich habe auch Spaß an anderen Dingen aber die kann man halt hier im Umfeld nicht machen (longboarden, softair spielen, paintball oä.). Meine Frage ist jz was kann ich gegen die Langeweile tun, ohne mein ganzes Leben umzukrempeln? Danke das ihr euch die Zeit genommen habt das durchzulesen und diese Frage zu beantworten. LG Lelo

...zur Frage

Was soll ich tun? Familienprobleme/Alkoholiker als Mutter?

Meine Mutter trinkt sehr oft zu viel Alkohol und dies artet dann sehr schnell bei ihr aus. Zwar schlägt sie mich dann nicht, jedoch macht sie mich dafür verbal und psychisch fertig. Dies besteht, auf nett gesagt darin, mir andauernd zu sagen wie mieserabel ich doch bin und das ich an allem Schuld wäre was ihr schlechtes passiert. (Auch an Sachen bei welchem Zeitpunkt ich noch nichtmal auf der Welt war; ich denke das liegt daran das sie selbst psychisch Krank sein könnte und dadurch nicht mit Sachen abschließen kann, da sie diese ja andauernd aufwühlt und mich damit beschuldigt)

Jedenfalls wirkt sich das alles so auf mich aus, dass ich bereits schon mehrmals dadurch nicht in der Lage war zur Schule zu gehen, meine Noten schmerzhaft darunter litten und ich in eine regelrechte Depression mit Suicidgedanken und Versuchen verfallen bin.

Die Versuche mit ihr zu Reden, sie dazu zu bringen mit einem Spezialisten bzw. Therapeuten zu reden oder die Drohung zu meinem Vater oder anderen Verwandten zu ziehen ging dabei ins Leere. (Mittlerweile hab ich durch sie keinen Kontakt mehr zu meinem Vater und jeglichen anderen Verwandten.)

Seit längerem will ich schon was ändern, da ich regelrecht bei diesen Geschehen zerbreche, jedoch weiß ich nicht was oder wie ich etwas dagegen tun soll. Aucj weiß icj nicjt mit wem icj darüber reden könnte (Erwachsene Person die mir helfen könnte)

Ich bin zwar schon 17 bald 18, hab jedoch noch 2 Jahre vor mir, bevor meine Schule abgeschlossen ist.

Bitte helft mir ubd verharmlosigt es nicht, denn sie macht mich wirklich sehr fertig. Ich weiß wirklich nicht mehr weiter.

...zur Frage

Ich fühle mich an allem schuldig was zurzeit passiert und hasse mich?

Ich (16,w) habe in meinem Leben so viel kaputt gemacht und so viel zerstört. Ich habe mich so sehr ins negative verändert. Bin nicht in die Schule gegangen (was würde ich nur tun um wieder 13 zu sein, Spaß zu haben und einfach in die Schule zu gehen :( ) .. Ich ging in letzter Zeit kaum raus und habe dadurch fast alle meine Freunde verloren. Ich bin irgendwie jeden s.heiss egal und das habe ich mir selbst zu verdanken, weil ich so verdammt dumm bin. Außerdem lebe ich auch nicht mehr in Deutschland sondern im Ausland, weil ich in Augen meiner Eltern nicht "normal" bin. Ich lebe nur noch mit "hätte ich das getan", oder "ich könnte jetzt das und das erreichen" usw .... Das frisst mich wirklich auf. Ich bereue so vieles im Leben, ich vermisse meine alte Schule bzw die Schule an sich so sehr(war 3 Jahre nicht in der Schule). Einfach alles. Ich will nur noch die Zeit zurückdrehen, denn ich hasse es, wie es jetzt ist. Ich weiß, es ist schwach von mir, dass ich mit dem Konsequenzen nicht klarkomme aber was soll ich sonst tun? Ich vermisse einfach mein altes Leben so dermaßen. Was soll ich tun um dieses Gefühl loszuwerden? Es ist eine totale Last in meiner Brust und macht mich heftig unglücklich, ich kann echt nicht mehr lachen. Ich kann nicht loslassen egal wie sehr ich es versuche.

...zur Frage

Braune Flüssigkeit ohne Periode?

Hallo!

Ich bin 13 und habe meine Periode noch nicht,aber schon seit geraumer Zeit Weißfluss. Jetzt war ich gestern auf dem Klo in der Schule und meine komplette Unterhose war so rot-braun. Ich hab dann Klopapier reingelegt und zuhause mal nachgeschaut. Ich habe auch seitdem so braune Flüssigkeit im Slip und manchmal ein bisschen Blut. Ich habe Angst, dass das eine Infektion ist, bitte helft mir!!!

...zur Frage

Ich kann wegen Schulstress nicht mehr Klavier lernen:(

Ich schwänze sehr oft Klavieruntericht, weil ich nichts geübt habe.. Aber ich kann einfach nicht, wir haben jede Woche mindestens 2 - 6 Tests (Bei 5 Tage Woche) und ich kann einfach nicht, ich habe zu wenig Zeit. :( Ich lerne nur noch 1 mal am letzten Tag, und da auch nicht alles..

  • Montag: Bis 1 Schule, Tanzolympiade bis 4, ich sterbe vor müde, da mache ich nix mehr. Hausaufgaben 30 min.
  • Dienstag: Bis 4 Schule, Hausaufgaben Dienstags sehr lange wegen Mathe. 1-2 Stunden.
  • Mittwoch: Bis 1 Schule, Hausaufgaben ebenfalls sehr lange, 1 - 2 Stunden.
  • Donnerstag: Bis 4 Schule, Hausaufgaben 30m.
  • Freitag: Bis 1 Schule, keine Hausis aber um 4 Uhr Klavierunterricht.

Nach den Tagen kommt noch immer fast jeden Tag Lernen hinzu. 30-60 min. Ich habe keine Freizeit mehr, und für Klavier auch keine Zeit. Aber ich möchte umbedingt Klavier weiter lernen:(

Soll ich es lassen? Dann werden meien Eltern seeehr enttäuscht sein:(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?