Wie einen guten Eindruck fürs Babysitten hinterlassen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Freundlich, höflich, ehrlich und respektvoll sein, Lachen wenn es sich anbietet. Überlege dir vielleicht Antworten auf die Fragen, ob und welche Erfahrung du mit Kindern hast, warum du das machen möchtest. Geh' möglichst entspannt in das Gespräch, dann wirkst du offener.

Sei aber nicht zu enttäuscht, wenn es nicht klappt. Manchmal passt es einfach nicht zwischen Menschen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klavier363
17.06.2017, 19:39

Dankeschön😘 ich habe bei der Rotkreuzbabysittervermittlung bisher 6 Leute angeschrieben, aber nur diese Familie hat geantwortet.

0

Was möchtest Du wissen?