Ich gehe innerlich kaputt.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich habe auch noch unbedingt viele freunde... na und? wenigstens habe ich freunde ;)

viele tests? dann lerne jeden tag ein bisschen und es kommt schon gut ;)

du fühlst dich hässlich? da bist du nicht die einzige ich schauen einfach nicht so oft in den spiegel dafür schaue ich einfach was ich nicht hässlich finde an mir ;) auch wenn es nur meine augen sind oder meine haare ;) es tut gut ;)

P.S. ich habe nächste woche auch ziemlich viele tests, habe wenige freunde und fühle mich auch nicht wie eine prinzessin ...

ich bin erleichtert dass es nicht nur mir so geht... aber ich versuche es von der positivem seite zu sehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Puma61
14.10.2011, 16:36

ich meinte: ich habe auch NICHT... ^^ habs nicht gesehen ;)

0

Das hört sich aber garnicht gut an :( Gibt es denn eine Art Wendepunkt, seitdem du dich so fühlst oder irgendwas, das du vermisst? Gerne auch per PN, wenn das hier nicht sowieso schon zu öffentlich ist... Ich bin generell dafür, dass man zunächst versucht seine Probleme selbst zu lösen, ist hart aber gut. Manchmal allerdings schafft man das nicht ohne Hilfe, vielleicht solltest du dich jemandem in deiner Familie oder engeren Freundeskreis anvertrauen und einen Arzt aufsuchen. Denn so sehr ich es verstehe, wenn man mal eine längere Zeit keine Kraft & Lust mehr hat - ein Kopfschuss ist keine Option!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?