Ich gebe einem Mädchen Geld damit sie mich beleidigt was haltet ihr davon?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wie wir nicht erst seit Fifty Shades of Grey wissen, gibt es Menschen, die es brauchen oder sich zumindest besser fühlen, wenn sie gedemütigt werden. Bei manchen geht es sogar soweit, dass sie unter Fesselung Schmerzen erleiden möchten. Ich persönlich brauche und will das nicht, spreche Dir aber dein Recht darauf deswegen nicht ab.

Es ist, ausgehend von dem momentanen Stand der Gesellschaft, nicht normal. Viele werden es abstoßend finden, übersehen aber dabei, dass für einen Außenstehenden eventuell auch die Tatsache, dass wir alle wie Zombies auf unsere Smartphones starren, anstatt uns die Sitznachbarn im Bus anzusehen oder uns Likes zu geben statt unsere Freunde zu umarmen oder Freunde in China haben, aber zugleich nicht einmal wissen, wer in der Wohnung drunter/drüber lebt als ziemlich abnormal, krank und abartig wirken mag. Also Vorsicht mit Aussagen wie "Du bist krank, geh zum Arzt." Nach irgendeiner Definition ist jeder von uns auf irgendeine Weise krank. Aber deshalb jemand anderem kollektiv die Erfüllung seiner Bedürnisse abzusagen, ist einfach nur traurig und unmenschlich. Schaut euch bei Wiki mal den Begriff "Xenophobie" an, vielleicht ist auf der Seite ja ein Bild von euch...

Du solltest dir lieber eine oder einen Dom suchen, der dich auch aus Freude demütigt statt dein Geld dafür auszugeben. Zwar kenne ich mich nicht damit aus, aber da es für jeden Mist eine Plattform gibt, wird es sicher auch für so eine alte Praktik wie BDSM Foren geben, wo sich Subs und Doms treffen.

Viel Glück dabei und pfeiff auf die Hater hier, die alles hassen, was sie nicht kennen und dabei vernachlässigen, dass etwa die Hälfte aller Menschen devote Züge hat. Sooo abnormal ist das also gar nicht, sonst hätten sich Hierarchien in der Menschheitsgeschichte wohl kaum so gut durchgesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seanna
10.12.2015, 08:45

Joyclub wäre so ein Forum - ab 18.

1
Kommentar von danieldavis
10.12.2015, 08:47

Ich danke dir echt für deine ausführliche und tolle Antwort.

0
Kommentar von violatedsoul
10.12.2015, 08:57

@ Plautzenmann

Wer Schwachsinnsfilme wie die Schäden der Krähe schaut, ist von Haus aus zu bedauern.

Und gewisse Neigungen sind nur krank. Aber schönreden kann man sich bekanntlich alles.

0

Habe ich noch nie darüber nachgedacht, wie ich dies bei einem Minderjährigen werten soll..... Ohne Hintergrundinfos zur Person sollte man sich mit Meinungen diesbezüglich auch generell zurückhalten....

Und mir wäre ein solches Angebot nix......Keine Ahnung, ab welcher Summe ich dann vllt. ins Grübeln komme......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ablehnen. Nicht mein Ding und online habe ich sowieso kein Interesse an Kontakten in der Richtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich davon halte? Ich halte das für abnormal, wenn nicht sogar krankhaft. An Deiner Stelle würde ich mir einen Psychotherapeuten suchen, nicht dass Du eines Tages das Bedürfnis hat, zu einer Domina zu gehen - ist nur noch ein kleiner Schritt. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von danieldavis
10.12.2015, 08:18

was findest du so schlimm daran zu einer domina zu gehen?

2
Kommentar von MichelleMieze
10.12.2015, 08:28

xDDDD beste Antwort :D

0
Kommentar von Maximilian0296
10.12.2015, 08:40

Ist das ernst gemeint? Was ist falsch daran, wenn man darauf steht erniedrigt zu werden? Damit schadet man doch keinem. Ich sehe keinen Grund weshalb man deswegen zu einem Therapeuten müsste.

1
Kommentar von Plautzenmann
10.12.2015, 08:43

Auch eine Domina muss Rechnungen bezahlen.

1

Wie du schon sagst, ein Fetisch von dir. Das kommt in der "normalen" Gesellschaft nicht so an. Lass dich mal von einem Therapeuten beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe erst letztens so ein Angebot bekommen. Ich habe ihm eine schönen Tag gewünscht und den Kontakt blockiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Frage für diese Plattform, wie du anhand der Kommentare lesen kannst. Jedem Vogel seinen eigenen Piep; und ich bin keineswegs käuflich! Bei so einem oder anderem Angebot ist man bei mir definitiv fehl am Platz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich glaube ? 

Das du Zuviel Taschengeld bekommst!

Davon ab; jedem das seine...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von danieldavis
10.12.2015, 08:41

nein natürlich geb ich da nur das Geld dass ich mir selber erarbeitet hab aus

0

Ich bin dabei. Was muss ich machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von danieldavis
20.03.2016, 20:26

schreib mich bei kik an:) daniel157127

0

Was möchtest Du wissen?