Ich funktioniere nicht mehr :-(

3 Antworten

Nimm erst mal entsprechende, schnell wirkende Medikamente, die dich rausholen aus dem Tief. Du kämpfst, du steckst Frust ein, das tut weh, das setzt dir mehr zu, als einem gesunden Menschen. du zeigt einen willen zur Besserung und suchst deine Lebensfreude, deinen Mut wieder. geh und hole dir wieder professionelle Hilfe, glaube daran, dass dir geholfen werden wird und dass du es schaffen kannst.

das wird schwer erden, wenn du schon den negaiven Gedanken pflegst, das is dir egal wird.und solange befindest du dich in Teufelskreis. da kann dir auch kein Psychiater helfen.

Hast du mal deine Hormone, sprich Schilddrüse untersuchen lassen? Ich hatte auch mal Probleme. Kam ausschließlich durch die Aussetzung der Schilddrüsenfunktion. Das richtige Medikamt (Hormone) und es geht dir viiiiel besser. Die Lust am Leben und Arbeiten kommt zurück! VG

Würde ein asperger Autist in einer Beziehung mit einem Borderliner klarkommen bzw. kann das funktioniere?

Oben

...zur Frage

Geht spotify premium family immernoch mit Freunden?

Habe gehört dass das nicht mehr funktioniere...

...zur Frage

Sind Menschen mit einer Depression oder einer bipolaren Störung leicht mit Worten beeinflussbar?

???

...zur Frage

Himmelhochjauchzend/zu Tode betrübt: Welche Arbeit passt auf folgenden Gemütszustand?

Ihr kennt dass vielleicht: Wenn man sehr gut gelaunt ist packt man die Dinge physisch an, kann gut harte körperliche Arbeit verrichten, ist kontaktfreudig, gesellig, ist bereit die Dinge anzupacken. Wenn man gelassen und vielleicht sogar bisschen schlechter gelaunt ist, dann kann man sich, zumindest meiner Meinung nach, besser konzentrieren und kreative Dinge erledigen.

Ich bin meistens ausgeglichen aber manchmal, eher selten aber dafür etwas mehr gut gelaunt als sonst, euphorisch. Ich bin seit ich klein bin eher alleine und kann auch mal gerne alleine sein. Nur in den Phasen bin ich dann gesellig, ziemlich gesellig sogar.

Das Problem: normalerweise, also meistens, bin ich lieber für mich alleine mag die Ruhe bin bisschen kreativ. Die Euphorie ist dann genau entgegengesetzt und ich kann nicht einmal kreativ sein oder über das Leben nachdenken weil ich viel zu hektisch bin und aufgedreht.

Bitte denkt nicht dass ich mir nicht selber genug Gedanken darüber mache welche Arbeit für himmelhochjauchzend/zu Tode betrübt am besten geeignet wären. Geht es hier jemanden genauso? Welche Tätigkeit lässt sich damit am besten vereinbaren?

Ich freue mich über eine kurze Antwort.. . Wenn denn so spät noch wer wach ist ^^

...zur Frage

Krasse Veränderung der Exfreundin

Ich hab vor 1,5 Monaten die Beziehung zu meiner Exfreundin beendet (-> ich habe schlussgemacht) wir haben uns nur noch gestritten und sie hat mir vorgeworfen ich wollte sie nur wegen sex was nicht stimmte und irendwann ist mir der Kragen geplatzt. Nun postet sie (da sie eine gute Oberweite hat) auf Instagram Fotos mit extremem Ausschnitt und die könnten auf einer Nuttenbörse sein. Auf Whatsapp hat sie die unmöglichsten Profilbilder das ist krank mittlerweile. Wieso so eine Veränderung?? Mir zu sagen dass ich sie nur Vögeln wollte und dann so ein Schlampiges auftreten? Was ist los?!

...zur Frage

Persönlichkeitsstörung Unterschiede?

Was sind grobe Unterschiede zwischen Borderline und Bipolarer Störung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?