Ich fühle so mich einsam, was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kenne das nur zu gut...

Bei mir hat ein Hobby sehr geholfen, ich habe angefangen, Kraftsport zu machen und Gitarre zu spielen, mich gesünder zu ernähren und habe auch ein wenig an meiner Denkweise geschraubt (wobei das wohl eher schwer ist, so ganz von sich aus). Trink auf jden fall VIEL Wasser! und nimm genug Vitamine und son Zeugs zu dir (Ist wichtiger als man glaubt) Und wenn du willst kannst du Meditieren, ich habe es immer wieder aufgegeben, aber ich habe gemerkt, dass es mir nach 10 minuten Meditieren besser ging :D wie ein Neustart für den Kopf. Das ist schonmal gut gegen die Depressionen, alles andere wird dann von alleine kommen, also dass du dich weniger einsam fühlst usw. :)

MfG

SidArto

Das kenn ich leider auch:/ Du darfst einfach nicht dran denken, stell dir einfach vor irgendwann kommt ein Mädchen das dich so nimmt wie du bist und mit der wirst du dann Glücklich sein!:) Ich lenk mich einfach so viel wie möglich ab, treff mich mit Freunden, mache DVD Abende und da denk ich nicht einmal dran.:) Bei mir ist es immer am schlimmsten wenn ich Abends noch wach bin, alleine in mein Zimmer sitze, mach dann Musik an, aber dann wirds nur noch schlimmer dann fang ich schon manchmal an zu weinen:// Naja, immer positiv denken!:) Alles brauch seine Zeit... Umso Glücklicher bist du dann wenn du nicht mehr alleine bist!:) Viel Glück mit allem!

ich denke, die schlimmste einsamkeit ist, wenn man sich unter anderen Menschen einsam fühlt, und deshalb kann ich dich gut verstehen.

Wenn man wirklich alleine ist und gerne mit jemandem reden möchte, aber es ist niemand da, dann ist es am besten, man schreibt.... man schreibt, was man denkt, in ein Heft, man schreibt, was man sich wünscht, man schreibt, was man sich vorstellt.

Wenn man nach einiger Zeit diese Gedanken wieder liest, dann kommt es einem vor, als hätte man schon recht gehabt, damals, aber als wäre alles ein bisschen übertrieben, ein bisschen zu intensiv gewesen... Kein Grund, sich so aufzuregen, wie man sich aufgeregt hat, kein grund, sich so abgelehnt zu fühlen... Und mit der Zeit lernt man dann, schneller zu verstehen, dass alles halb so wild ist. Aber im Augenblick kann man das nicht. Schreiben hilft, und foren oder austausch mit anderen Menschen (z.B. auf Internet) hilft auch...

Was möchtest Du wissen?