Ich fühle nichts mehr innerlich.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das îst die Gleichgültigkeit und kommt oft vor, wenn man z.B. einen sehr wichtigen Menschen im Leben verloren hat. (Nicht unbedingt nur durch Tod)..

Versuche mal dir zu überlegen, was würde mich freuen? Mach Dinge im Leben, die dir einen Kick geben. einen Adrenalin Stoss, wo du sagen kannst, WOW !

mache Sachen, die du schon immer mal gern gemacht hättest aber aus gewissen Gründen nicht konntest und versuch mit Freunden zu überlegen, was man machen könnte..

So wie dir ging es mir und anderen Menschen auch so. Aber meistens verschwindet das nach einer Weile..

Bei mir waren es paar Monate..

Hallo lieber Tierfreund,

ich war auch ne Zeit lang ziemlich traurig, bis ich mir Igel angeschafft habe! Es sind so liebenswerte und zutrauliche Wesen und werden deinen Alltag immens verbessern!

Könnte ggf. nur eine vorübergehende pubertäre Phase sein !?

Ich bin bereits lange aus der Pubertät raus, also kann ich das wohl ausschließen.

0
@daycare

Dann vielleicht ein Hormonstoffwechselproblem im Gehirn???

Ich empfehle einen Besuch bei einem Psychiater oder Psychologen.

Hast Du noch andere Probleme, z.B. Angst?

0

das spricht aber trotzdem für eine Depression! Bist du übersättigt mit allem? Wie wäre es, wenn möglich, mit einer Klausur? Pass schön auf dich auf!

Ich fühle mich aber nicht unglücklich oder niedergeschlagen. Ich gehe auch allen meinen Pflichten nach. Treffe mich mit meinen Freunden und habe auch sonst ein sehr gutes sziales Netz. Übersättigt womit? Unsere Wohlstandsgesellschaft ist das doch generell...

0
@daycare

Eine Depression hat 1000 Gesichter und ist oft gar nicht richtig bemerkbar. Du kannst dein Blut auch mal auf Selen, B-Vitamine etc testen lassen...

0
@pezzi

Okay danke das werde ich mal tun. Kann es sein das es vielleicht auch damit zu tun hat, dass ich eine Schilddrüsenunterfunktion habe?

0
@daycare

na klar! Das muss man gut einstellen lassen beim Arzt, wenn du nicht zufrieden bist, wechsle!

0
@pezzi

Das Ding ist ich hab schon so viele Untersuchungen gehabt und soll von den Werten gut eingestellt sein, aber trotzdem geht es mir noch icht gut. Alle anderen Werte sollen auch in Ordnung sein. Ich weiß nicht weiter. Wenn ich meien Ärzte darauf anspreche, dann kommt da nichts bei raus. Immer nur die Standardantwort, dass die Laborergebnisse in Ordnung seien. Aber danke :)

0

Bist du vielleicht ein Roboter?

Übersättigung mit allem nenn ich dass. Da musst dich scho selber am Schlafittel packen.

Und wie mach ich das? Ich versuche mich ja über vieles zu freuen oder anderen Menschen näher zu kommen, aber es entwickeln sich nie Gefühle daraus.

0

Was möchtest Du wissen?