Ich fühle mich wie der nutzloseste Mensch auf Erden.

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Perfektion ist stillstand und nicht lebendig.

Einige Sachen die du beschreibst kenne ich ziemlcih gut.

HAbe durch mein Elternhaus einige dieser Denkweisen entwickelt. Das war gar kein Leben mehr. War nun in einer psychosomatischen Klinik in Oberstdorf (Adula) und lerne langsam mich selbst zu mögen wie ich bin. Das ist ein Geschenk. Die Wurzeln bei mir lagen in meiner Kindheit und Jugend. Das bedeutet, das wie ich von meinen Eltern behandelt wurde offensichtlich, sowie unterschwellig haben in mir diese Samenkörner gepflanzt. Die Folge war. Übertriebener Perfektionismus. Dann doch wieder Abbrüche. Essstörung. Depression. Ein Tipp was meiner MEinung nach ein Vater sagen sollte wenn eine Tochter Angst hat nicht gut genug oder nicht schön genug zu sein: Meine Tochter, du bist genau so richtig wie du bist, ich liebe dich und du bist wertvoll, einfach nur dadurch das du da bist. Ich habe das nie von meinen Eltern gehört. Dachte ich bin falsch, nicht gut genug, eine VErsagerin. Langsam lerne ich, dass meine Eltern selbst einen ziemlichen Knall haben und mir nicht das geben konnten was ich gebraucht hätte. Ich lerne NICHT PERFEKT zu sein und mich so zu lieben wie ich bin. Es ist noch ein weiter weg. Lange dachte ich wenn ich so bin, dann bin ich glücklich... Das ist nicht die echte Freiheit. P.S. Dieses wünschen, wenn, dann endlich... Das ist etwas das Kinder entwickeln wenn es in der Kindheit oft nicht schön ist, dann entwickeln sie das um sich über den Tag zu retten. Das jedenfalls habe ich bei mir entdeckt. Liebe Grüße

Ich erkenne da wirklich viel von mir wieder. Ich kann dir sehr empfehlen eine Therapeutin zu suchen. Das Leben kann schöner sein. Ehrlich! Schau dir da ein paar an. Und dann entscheide dich. HEy die halbe welt geht zum Therapeuten, dafür braucht man sich überhaupt nicht zu schämen. Weil viele Eltern viel vermurksen müssen wir nicht unser Leben lang leiden.

Ganz liebe Grüße und viel Glück!!!

0

Setzte dir vlt kleine Ziele z.B wenn du etwas gut gelernt hast nimmst du dir den rest des Tages nur für deine Freunde zeit. Und eins noch, jeder mensch ist anders. Du bist wie du bist und sehe das nicht negativ sondern Positiv. Du bist einzigartig :)

10 Gebote für ein gesundes Selbstwertgefühl

Kenne und schätze Deine positiven Seiten!

Verzeih Dir Deine Fehler und Schwächen!

Bilde Die Deine eigene positive Meinung von Dir!

Akzeptiere Dich, wie Du bist!

Lob Dich, wenn Du etwas gut gemacht hast!

Behandle Dich selbst so, wie Du von anderen behandelt werden möchtest!

Vergleiche Dich und Deine Leistungen nur danach, wie sehr Du Dich verbessert hast

Freue Dich über Komplimente und nimm sie dankend an!

Kenne und nutze Deine Fähigkeiten und Stärken!

Schenke Dir selbst jeden Tag ein Lächeln!

Eigentlich könnte ich ein paar stärkende Gebote gebrauchen. Wie die Pro Ana Regeln!

0

Hey du.. Ich weiß ja nicht wie alt du bist aber durch diesen mist muß fast jedes mädchen gehen... Aber beobachte mal, die mädchen die toll aussehen werden von den jungs angeschmachtet, ja natürlich aber wie sind sie schulisch? Erstens sagt man mädchen die im jungen alter hübsch sind werden im alter immer hässlicher :) und das stimmt meistens... Sei so wie du bist denn das macht dich aus und interressant für alle in deinem umfeld... Habe geduld... Jeder kann sich wie ne barbie schminken oder nuttig anziehen, und? Ist assi oder nicht? Sei du selbst damit gwinnst du....

Wie denn wenn ich mich am liebsten umbringen möchte wegen dieser ''Selbstbewusstheit'' die ich nicht besitze!?

0

Tuhs einfach. Sag dir selber "Ab HEUTE werde ich das und das ändern"

Du hast große Probleme! Geh zum Psychologen, hier im Internet wird dir keiner helfen können!

Bin ich schon längst. Meine Therapeutin hilft mir aber kein Stück!

0
@Summerx33

Dann suche dir eine andere. Ich habe auch mit 17 das erste mal Therapie gemacht. das war völlig für die Katze. Jetzt habe ich mit 24 nochmal gesucht und eine Tolle gefunden. Dann kann sich wirklich was verändern. Grüße

0

Das ist dein innerer schweinehund der dich so findet und kein bock hat etwas an dir zu änderen aber wenn du stärker bist als er und du das machst was du willst(lernen, abnehmen,...) wirst du bald selbstbewusster und ja ;D

Danke für deine Antwort, jetzt weiß ich ja Bescheid ...

0

Was möchtest Du wissen?