Ich fühle mich von meinen Freunden unverstanden

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du sagst du würdest sie eher platonisch lieben also freundschaftlich, darunter stellen sich die meisten so etwas vor wie die Liebe zwischen Bruder und Schwester. Doch zu dieser Liebe passt es nicht sich ''verletzt'' zu fühlen wenn der andere mal nicht so viel Zeit für einen hat, da er sich für jemanden anderen interessiert. Da passt es nicht dazu sich verletzt zu fühlen wenn der andere einen mal nicht so versteht wie man dies gerne hätte. Dein verletzt sein, deine Rebellion dagegen mal etwas zurückstehen zu müssen wird von den anderen als typische Eifersucht wahrgenommen und mit einer ganz und gar nicht platonischen ''Liebe'' oder besser gesagt einem ''haben wollen'', das herzlich wenig mit Liebe zu tun hat, verbunden. Wenn dein Mund aber etwas sagt und deine Reaktionen etwas total anderes nahelegen, dann ist es völlig normal das man dir nicht glaubt und kein Grund verletzt zu sein. Deiner Freundin gefällt deine Eifersucht nicht, deshalb ''braucht sie Zeit'', eigentlich will sie dir Zeit geben dich wieder einzukriegen, deshalb zieht sie sich zurück. Und vielleicht möchte sie auch einfach nur in Ruhe wieder mit ihrem Ex abhängen können ohne das du dies kommentierst.

hallo:)

hat du schonmal versucht es ihr klar zu machen?

klar das ist für dich eine sehr schwirige situation für dich aber du musst ihr alles sagen was du für sie fühlst und was nicht. wenn du ihr wichtig ist wird sie dir verzeihen,klar wird sie enttäuscht sein weil sie sich mehr erhofft hat. sei in dieser zeit einfach für sie da und gib nicht auf!

Liebe Grüße Celine

kuchenteig23 02.04.2015, 19:40

Wie meinst du das?

0

Bist du ein Junge oder ein Mädchen?

kuchenteig23 02.04.2015, 19:29

Ich bin ein Junge

0
Anso0598 02.04.2015, 19:33
@kuchenteig23

Du könntest mit ihr reden und versuchen es gerade zu stellen und falls du da nicht die richtigen worte findest würde ich ihr eine E-Mail schreiben und es ihr genau erklären, schreiben geht meistens besser um die richtigen worte zu finden

Und nicht den Kopf hängen lassen das wird schon wieder. Mädchen benötigen hin und wieder einfach Zeit um mit der Situation klar zu kommen, die must du ihr lassen. Bedräng sie nicht zu viel.

Ansonsten Viel Glück

0
kuchenteig23 02.04.2015, 19:41

O.K. Werde ich machen! Danke! :)

0

Hahaha was ist denn mit der los? Ich sage meiner besten freundin auch dass ich sie liebe und sie mir wo ist das problem? Es gibt so unzählig viele Arten von Liebe!

kuchenteig23 02.04.2015, 19:39

Was mit ihr los ist, weiß ich selber nicht. Seid sie wieder mit ihrem Ex rumhängt hat sie sich verändert und vernachlässigt mich obwohl wie weiß, was sie für mich ist. Ich muss wohl einsehen, dass sie nicht so für mich fühlt.

0

Ich liebe liebe liebe meine beste Freundin über alles!

Sie ist wie die Schwester, die ich nie hatte!

Vielleicht solltest du es ihr so erklären. Das es eben wie bei Geschwistern ist. und keine romantische Liebe wie bei einem Liebespaar.

Merkwürdig, dass du sagst, bei der letzten Frage habe dir niemand helfen können. Bei xxShirinxx hast du doch kommentiert, dass du ihren Rat annimmst?

Das Problem ist, dass aus deinem Bericht zuwenig klar wird, was eigentlich das Problem ist. Hat sich diese Freundin zurückgezogen, weil sie dachte, du seist verliebt, oder weil ihr Freund es will oder was? Hast du denn überhaupt mal richtig mit ihr darüber geredet? Und wenn sie sagt, sie braucht Zeit, dann meint sie das wohl auch so, warum auch immer. Das hat nichts mit dir zu tun, sondern mit ihr. Darum musst du das auch nicht unbedingt verstehen und schon gar nicht persönlich nehmen. Aber wie gesagt, sprecht Klartext miteinander, bitte sie auch darum, damit du weisst woran du bist!

kuchenteig23 02.04.2015, 20:14

Ich kann es nicht genau sagen. Ich kann nur sagen, das seid sie wieder mit ihrem Ex rumhängt, nicht mehr ehrlich zu mir ist und mich oft wegen ihm vernachlässigt. Ich habe ihr schon geschrieben und ihr auch mitgeteilt, dass sie sich bitte melden soll, wenn sie bereit ist, mit mir persönlich zu sprechen.

0
Zephanjaa 02.04.2015, 21:10
@kuchenteig23

Ok, dann ist sie sich vielleicht nicht sicher, ob sie wieder mit ihrem Ex zusammenkommen will, und mag irgendwie nicht mit dir darüber reden. Da bleibt dir nicht viel anderes übrig als Geduld zu haben und es so zu akzeptieren. Dass du ihr geschreiben hast ist gut. Viel mehr kannst du nicht machen.

1

Was möchtest Du wissen?