Ich fühle mich Unwohl :x

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also der letzten Antwort (von Janakaa) kann ich überhaupt nicht zustimmen. In Deutschland hat man durchschnittlich sein erstes mal mit17!!! Du hast also noch reichlich Zeit und wenn du mit 25 noch Jungfrau bist muss dich das nicht stören. In deinem Alter bist du sowieso mitten in der Pubertät und hast genug mit deinen eigenen Problemen (Selbstfindung,Schule etc.) zu tun. Da musst du nicht auch noch nach einem Freund suchen. Wenn du einen findest ist schön, wenn nicht ist es auch nicht schlimm. Überhaupt findet man eh keinen wenn man bewusst danach sucht. Ehrlich gesagt musst du eh erst mal die Pubertät hinter dich bringen um wirklich eine ernste und längerfristige Beziehung führen zu können. (ernst gleich NICHT geschlechtsverkehr!!!) Deine Mutter sollte deine Privatsphäre respektieren. Leider gibt es keine andere Möglichkeit als es ihr behutsam zu sagen. Auch wenn sie es vielleicht nicht aktzeptieren soll musst du selbst entscheiden ob und wen du als Freund willst und was du wann mit ihm tun willst. Sie geht das nichts an, sie sollte dir vertrauen. Aber bitte informier dich vorher ;) ( Nicht unbedingt bei deiner Mutter!!!)

Hallo leandraabc123,

ich kenne deine Gefühle, ich bin jetzt 14Jahre alt und auch meine mutter hat mich mal so genervt. Aber bei mir ist es sicherlich noch anders als bei dir, ich war extrem genervt und hab auch teilweise absichtlich das Verhältnis zu meiner Mutter verschlechtert. Ich bin auch der Typ Mensch, der seine Eltern einfach nicht leiden kann. Dennoch kann ich dir nicht raten euer (hoffentlich) gutes Verhältnis zu zerbrechen. Du könntest deiner Mutter doch auch einen netten Brief schreiben, in dem du ihr alles erklärst und ihr vielleicht auch sagst, dass sie dich nicht immer 'nerven' soll und dass du es ihr schon sagen wirst, wenn du zum beispiel einen Freund hast. Natürlich wäre es besser persönlich mit ihr zu reden, aber der Brief wäre doch immerhin ein Anfang, oder? (:

Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen ((:

leandraabc123 15.11.2012, 21:48

ich verschlechter auch das verhältnis extra :O wir prügeln uns soger schon :x

0

naja du hast das recht deine mutter bei einem arzttermin raus zu schmeissen also bitten raus zu gehen und der arzt kann das auch wen du ihn fragst ob sie dabei sein muss dann müssen die das machen so 1 ich suche auch eine freundinn aber mich nervt meine mutter nicht lol das versteh ich bei deiner nicht du bist 13 also naja manche haben schon in den alter ein freund aber finde man soll da schon langsamm zwar nicht gleich aber langsamm einen freund suchen

du musst mit ihr sprechen, denn kommunikation ist wichtig. wie soll sie den wissen das es dir unangehm ist wenn du es ihr nichts sagst?

Ähm, du musst es ihr einfach sagen. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht.

sprich mit ihr...wird sicherlich helfen

leandraabc123 15.11.2012, 21:38

kannst du schlecht lesen ?

0
setlam 15.11.2012, 21:41
@leandraabc123

aber eine andere möglichkeit gibt es nicht...(wirklich sonst musst du ihr aus dem weg gehen und das wird eher schwierig)

0

Was möchtest Du wissen?