Ich fühle mich unwohl, wenn mein Kind mama sagt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hm, deine Frage kann ich nicht beantworten - zur Therapie wurde dir ja schon geraten.

Aber versuch es mal aus einer anderen Perspektive zu betrachten - freue dich, dass dein Kind "mama" sagen kann. Viele Kinder können es nicht, weil sie z.B. eine Behinderung haben oder irgendeine Beeinträchtigung, oder weil es die Eltern nichts kümmert oder weil sie bereits im Bauch verstorben sind - DEIN Baby kann es sagen, das ist etwas ganz besonderes!


Nimm dir ein Baby mal zu dir, sieh es an und bewundere, was Mutter Natur schaffen hat. Ich bin mir sicher, du findest dein Kind perfekt - immerhin stammt es von dir ab. Das kann dir niemand mehr nehmen also hüte diesen Schatz, wie du nur kannst :) Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du depressiv? Dann mach eine Therapie... Ein gestörtes Verhältnis schadet deinem Kind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fuernichts
13.11.2016, 12:38

Ja, ich habe schon seit einigen Monaten Depressionen.

0

Hast du dich hinsichtlich einer psychischen Einschränkung untersuchen lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du bereits in Therapie? Falls nicht, solltest du dies schnellstmöglich machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und warum fühlst du dich unwohl?

Und was ist deine eigentliche Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fuernichts
13.11.2016, 12:20

Das ist die Frage. Warum fühle ich mich dabei unwohl?

0

Was möchtest Du wissen?