Ich fühle mich seit längerer Zeit mich nicht mehr Wohl...

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde es ganz anders sehen. Du hast keine Freunde verloren. Die, die du für deine Freunde gehalten hast, waren offenbar keine. Aber gib anderen auch eine Chance. Du wirst schon noch erkennen, wer wirklich dein Freund ist. Man kann sich ja erst einmal vorsichtig anfreunden und dann gucken, was daraus wird. Vertrauen muß sich ja immer erst aufbauen. Und manchmal merkt man auch früh, daß das Vertrauen nicht gerechtfertigt ist. Aber genauso merkt man da irgendwann, wer wirklich Freunde sind.

Was du aber machen solltest: Wirf jetzt nicht dein Leben weg. Versuch dein Leben gut zu managen. Das fängt damit an, daß du deinen Pflichten nachkommst und auch immer zu Schule gehst. Je mehr du dich gehen läßt, desto schlimmer werden deine Probleme. Und sprich dich mit anderen aus. Gut, wenn du jetzt keine besonderen Freunde hast, denen du vertraust, dann vielleicht bei der Telefonseelsorge oder bei einem Lehrer oder Pfarrer oder deinem Arzt...

TobiFiveseven 12.03.2014, 20:15

Du hast recht,vllt sollte ich wieder anderen Leuten Chancen geben...Seit dem Vorfall Konzentriere ich mich nur noch auf die Schule :) Danke für deinen Rat bin dir Dankbar!

0

Verschanze Dich nicht. Unternimm etwas mit den Leutchen von Deiner Band. Ablenkung ist die beste Medizin um über Enttäuschungen weg zu kommen. Gib etwas Neuem eine Chance :)

TobiFiveseven 12.03.2014, 20:13

Ich mach kaum was mit ihnen,bei uns passt die Zusammen arbeit mit der Musik etc. aber so privat manchmal halt nicht xD

1
lieblingsmam 12.03.2014, 21:07
@TobiFiveseven

Schade :( Such Dir andere Gelegenheiten Leute kennenzulernen, vielleicht über den Sport.

0

Was möchtest Du wissen?