Ich fühle mich nicht wohl, wie kann ich das ändern?

...komplette Frage anzeigen Sind das dicke Oberschenkel? - (Urlaub, Fragen, Dick)

3 Antworten

Deiner Kleidung und deinem Text zu urteilen bist du in der Pubertät, zwischen 13 und 17 Jahren. Das legt sich wieder

Das weiß ich auch, aber bei mir ist es stark und ich möchte nur wissen wie ich vllt. mal das Gefühl bisschen loswerde oder gerade die schlechten Sachen vergessen kann

0

Von wo willst du das wissen ohne Freunde? Nein, es ist nicht stärker, das bildest du dir ein Weil du eben in der Pubertät bist. Konzentriere dich auf das was dir Freude bereitet

0
@MiezeKatzchen

Stimmt, das ist total normal, ich habe das schon seit 2 Monaten und auf mir ist gerade mega viel Druck weil ich die Schule wechsel usw. Aber das gehört ja nur zur Pubertät. Mein Problem ist gelöst.

0

Ja, hört sich nach pupertät an, ein schulwechsel ist schließlich nichts besonderes.

0

Oh man, stimmt, Mobbing ist in der Pubertät ja so was von selten. Hast du noch irgendwas im Ärmel, ergoogelte psychotische Störungen, ritzen, ein schwarm den du nicht für dich gewinnen kannst, gemeine Geschwister oder Eltern?

0

Nicht alles zu hoch hängen. Meine Mutter war Alkoholikerin, mein Vater Säufer. Ich war clever, aber völlig ohne jegliches Selbstbewusstsein und mit Minderwertigkeitskomplexen versehen. Übrigens: ich war damals in der Pubertät.
Meine Oma hat mir geholfen. Mit ihr konnte man reden. Hast du solch einen Menschen, dem Du total vertraust ? Hast Du einen Lehrer auf den das zutrifft ??? Was mir auch geholfen hat war, dass ich sehr gut in Sport war. D.h. ich hatte etwas, was keiner in meiner Realschule so gut könnte wie ich. Gibt es da etwas ?? Auch der Sportverein hat mir geholfen !!!!! Wie alt bist du eigentlich ????

1. Ich habe nicht so eine Person

2. Ich werde ja als Nichtskönner abgestempelt, weil die anderen aus meiner Klasse nur auf Geld und Erfolg geschaut hatten, was bei mir nicht der Fall war/ist. Ich hatte auch keine Chance mir selber zu zeigen was ich kann. Weil es immer Leute gab die sich die Aufmerksamkeit genommen haben. Mein Talent ist das Zeichnen aber das hilft mir nicht

3. Zwischen 13-17 in der Pubertät. Aber ich weiß das dies total normal für mein Alter sein soll. Aber nicht so viel. Ich bin jeden Tag traurig und nicht stolz auf mich.

0

Ok ! Das da nicht mal eine Oma ist, schade !!!! Du hast aber schon verstanden, dass es mir in meiner Kinderzeit (ich habe mit 5 schon Alkohol für meine Eltern geholt, dass ging damals in den 60/70ern) auch nicht ganz so gut ging ??? Und das würde erst mit 15-16 besser !!! Ich habe als Kind auch gedacht, ich bin schuld an deren Alkoholabhängigkeit !!! Du brauchst wirklich jemanden zum Reden. So erleichtert man seine Seele. Wie ist das mit den Lehrern?? Ist da niemand, gehst Du zum Vertrauenslehrer ??? Kein Onkel, keine Tante oder Nachbarin ?? Das diese Geldfixierung in deinem Umfeld so extrem ist !!! Das war früher nicht ganz so schlimm.

1
@Tilly050764

Geldfixierung haben wir gar nicht! Ich habe nur keine Person zu reden, sie sagen alle das gleiche und helfen mir kein Stück. :(

0

Trotzdem, du brauchst jemanden zum Reden. Selbst wenn er nur zuhört, hilft Dir das. Ich habe eine nette Frau, 2 erwachsene Töchter und bin gesund. Geldprobleme keine. Und mein Selbstbewusstsein hätte ich mit 14-15 nur auf dem Fußballplatz.

0

Mich würde mal interessieren, wie alt du bist. 

13-17 Jahre

0

Was möchtest Du wissen?