Ich Fühle mich in falschen Körper..

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich komm vllt 1 Stunde zuspät xD 8gerade erst durch die E-Mail hier gesehen) aber es kann sein, das dieses Gefühl, das vor kurzem noch weg war, an deiner Pubertät lag. Das es dir peinlich ist, kann ich verstehen, das kann sopgar noch beim Psychiater noch peinlich sein... nur jetzt ist das blöde, du bist schon 18 und bist auch aus der Pubertät. Sowas hätte man eig. vor der Pub. machen sollen, bzw. erst mit deine Eltern geredet und so, damit der Stimmbruch und so garnicht erst kommt. Ich gib dir mal eine Seite, da kannst du dich daran als Anonym wenden. www.trans-eltern.de

Die helfen Leute wie dir und deine Situation. ^.^ Aber wenn du magst, kannst du hier mich adden und wir können mal zusammen reden :D

MFG Ahri

icemann1997 03.02.2015, 14:56

naja.. das Gefühl war nicht wirkluch weg. ich hab nur nicht wirklich drauf geachtet und das wurde mir ab der einen situation klar :/ und ich hab auch für ein jungen eine sehr hohe stimme was mich auch sehr nervt.. :/ und danke ich schau sie mir mal an :)

haha können wir machen :) aber ich kann erst heut abend schreiben bin noch arbeiten 😣

0

Du solltest dir vielleicht erstmal in Klaren sein was du wirklich Denkst und fühlst. Es könnte dir helfen mit einem Psychologen darüber zu reden, da ich sehr gut verstehe das es dir peinlich ist mit deinen Eltern und Freunden darüber zu reden. Manchmal tut es gut wenn man mit jemand fremden reden kann und du ganz genau weißt und keine Angst haben musst das der Psychologe es jemandem erzählen könnte. Ich hoffe ich konnte dir helfen. Falls du Fragen hast, schreib mir einfach. Ich steh zu deiner Verfügung ;)

icemann1997 03.02.2015, 13:57

Ja stimmt Psychologe wäre garkeine schlechte Idee :) kann es ja mal probieren :) danke :)

0
Vaniiiiiin23 03.02.2015, 13:59

Bei dem würdest du sicher gut aufgehoben sein Auserdem behandelt er dein Problem sachlich. Deine Eltern könnten möglicherweise versuchen es dir auszureden, weil sie eventuell denken es sei nur eine Phase o.ä. Wünsche dir alles gute :)

0
icemann1997 03.02.2015, 14:07
@Vaniiiiiin23

Bestimmt ist es auch nicht leicht vor den Psychiater darüber zu reden weil ich dieses Thema wirklich schlimm finde.. manchmal wünschte ich mir ich wäre im richtigen Körper geboren :/ aber anders gehts nicht :)

Danke nochmal :)

0

erstmal nichts, wie alt bist du denn. deine frage kann sowieso keiner beantworten, da das Thema zu komplex ist

icemann1997 03.02.2015, 13:55

Ich werde bald 18.. ohman.. ich dachte mir kann mal jemand helfen.:/

0
nettermensch 03.02.2015, 14:01
@icemann1997

wie soll das funktonieren, wir kennnen dich ja nicht. vielleuich kann ein Psychiater da weiter helfen

0

Bleib so wie gott dich geschaffen hat

AhriNidalee 03.02.2015, 18:34

Wenn du Geburtsfehler hast "starke" dann stimm ich für dich deinen Satz zu ^^ Am sonsten lass die Leute sein, wie dei sein wollen

0

Was möchtest Du wissen?