Ich fühle mich im Moment extrem unwohl in meiner Klasse...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zunächst möchte ich dir sagen das ich eine ähnliche Situation erleben durfte in meinem Leben. Sprich, mehr oder weniger kann ich dich verstehen. Dazu kann ich nur eins sagen. Es ist hart wenn sowas passiert weil man nicht mal mehr Lust jeden morgen aufzustehen um in diese klasse zu gehen aber du machst nichts falsch. Wenn diese leute so falsch sind über dich zu reden obwohl du es hören kannst dann sind sie nicht wirklich die richtigen freunde. Ich hab das ganze immer so gesehen das ich gesagt habe es ist meine klasse und nicht meine freunde. Ixh bin hier um durch das jahr zu kommen um dann hier und hier hin zu kommen damit ich meine ziele mir erfüllen kann und zwar möglichst auf den einfachsten weg. Mach es dir also selbsr nicht schwer wegen ein paar Leuten die einfach nicht denken können und sich für was besseres halten denn das sind sie nicht. Wenn sie dir keine chance geben dich richtig kenen zu lernen dann ist es deren schuld. Du packst das auch alleine aber ich muss dazu auch sagen das es gar nicht sein muss weil man einfach immer jemaneen findet der zu einem passt. Er oder Sie muss ja nicht in deine Klasse gehen

Danke, hat mir jetzt echt geholfen! Du hast recht, das ist meine Klasse, aber nicht meine Freunde. Bist du im Moment immernoch in diese Klasse?

0

nein. Ich habs überstanden aber ich muss sagen in der Klasse in der ich jetzt bin ist es nicht besser aber ich weiß heute eben das es immer so sein wird vielleicht ich mein man wird sich nie mit allen verstehen es ist einfach so und das ist auch völlig oke so. Genauso wie ich die letzte Klasse überstanden hab überstehe ich auch die und so wirst du es auch schaffen! ivh finde es ganz wichtig das du dich nicht runter machen lässt es werden oft solche unangenehmen Situationen in unseren leben kommen bei denen wir einfach durch müssen heißt aber nicht das wir unser leben nicht genießen können. schätz einfach all das andere schön in deinem leben deine klasse ist nicjht wichtig

0

geht mir genauso, bin in einer neuen Klasse und ja die sind eh nett, aber ich möchte mich jetzt nicht soo mit ihnen anfreunden da ich weiß dass die meisten falsche Leute sind. Ich würd mir an deiner Stelle Freunde aus anderen Klassen suchen und mit ihnen dann die Pause verbringen. Mach ich auch und niemand sagt was. In der Klasse sitz ich neben 2 die ich schon voher kannte. Ich versuch einfach nur im Unterricht mit ihnen was haben zu wollen sonst nicht. Würd dir das auch empfehlen und du kannst dir ja denken 'ich geh in die schule um zu lernen und nicht die ganze zeit zu lachen'. Außerdem ist es besser nicht mit solchen befreundet zu sein. Du kannst dich aber mit den Jungs anfreunden die können vielleicht lockerer sein. Ansonsgen weiss ich nicht weiter. Sry wünsche dir viel glück

Danke Sarah, das überrascht mich jetzt ein wenig dass jemand dasselbe Problem hat wie ich. Hmm also von den Parallelklassen Freunde zu suchen ist auch ein bisschen schwierig.. & ich habe niemanden aus meiner alten Schule in meiner aktuellen Klasse :P Im Moment bin ich echt verloren ._.

0

Sorry, ich sollte am Schluss schreiben "Und kann man NACH einer HAK Med. studieren?"

Was möchtest Du wissen?