Ich fühle mich furchtbar hässlich:/

85 Antworten

Liebe Swiftie123,

Du hast sehr viele positive Antworten bekommen, die Dir eigentlich helfen sollten/können. Auch ICH habe mich aufgrund sehr negativer Äußerungen meines Vaters während meiner Kindheit immer als hässlich empfunden. Zudem hatte ich eine Brille und würde immer als "Brillenschlange" gehänselt! Das war sehr schlimm für mich! Inzwischen bin ich 61 und aufgrund mehrerer Schlaganfälle leider auch schwerbehindert, so dass ich von einem auf den anderen Tag plötzlich mein Leben überdenken und auch anders bewältigen musste! Und wenn ich heute "alte" Fotos von mir betrachte, dann kann ich gar nicht verstehen, dass ich mich häßlich fand! Ich war eigentlich immer ein "hübsches" Mädchen! Von daher mache ich mir inzwischen auch selbst Vorwürfe, dass ich mir das Leben immer so schwer gemacht habe! Deshalb möchte ich Dich bitten, dass Du Deine Einstellung zu Dir selbst überdenkst! Ich kann Dir sagen, dass Aussehen nicht alles ist! DU bist mit Sicherheit auch nicht SO hässlich, dass die Mitmenschen vor Dir laufen gehen! Denk mal an "Die Schöne und das Biest"! Das ist zwar nur ein Märchen oder Film, aber es zeigt doch, dass es auf VIEL mehr ankommt als auf das Aussehen! Und "Schönheit" kommt wirklich "von innen"! Wie soll Dich ein anderer Mensch mögen, wenn Du Dich selbst nicht magst!? Versuch bitte Dir selbst vor Augen zu führen, dass Du ein "wertvoller" Mensch bist! Und das BIST Du! Zum Beispiel, dass Du nach Deiner eigenen Aussage "gut zuhören oder mit Tieren umgehen kannst" ist ein sehr wichtiger Pluspunkt, der Dich auszeichnet! Bitte versuch an Dich selbst zu glauben, denn das bist Du auf jeden Fall Wert! :) Und ehrlich gesagt: Wer sich NUR auf Äusserlichkeiten einlässt, ist ein sehr armseeliger Mensch! Vielleicht erkennen das manche "Kinder oder jungen Dinger" noch nicht, aber das Wichtigste am Menschen ist sein Herz! Nicht nur medizinisch gesehen! Meine Oma sagte immer:" Was nützt Dir eine schöne Suppenschüssel, wenn Nichts drin ist!?" Und meine Oma war eine sehr kluge und tapfere Frau! Bitte vertrau einfach darauf, was ich Dir sage! Ich bin zwar schon eine "ziemlich" alte Frau, aber ich kann mich in Deine Empfindungen hineinversetzen, und auch wenn ich bereits 61 bin, so bin ich doch immer noch sehr modern und aufgeschlossen! Du kannst mir also ruhig vertrauen, denn ich habe Deine Sorgen auch bereits erlebt und mitgemacht! Bitte sei einmal ganz objektiv und ehrlich zu Dir selbst! Was gefällt Dir an Dir nicht - und was gefällt Dir an Dir! Und dann wäge ab, was Du ändern würdest, wenn Du es könntest! :) Ich habe zum Beispiel eine Stupsnase - oder negativ ausgedrückt eine "Himmelfahrtsnase"! Die gleiche Nase -eher noch hässlicher - hatte mein Vater auch! Aber er sagte immer zu mir: "Du alter Nasenbär!", was mir immer sehr weh getan hat. DAS hätte vermieden werden können! Wenn ich heute Tierfilme sehe, dann finde ich Nasenbären ganz niedlich und denke immer: Wenn ich als Kind schon gewusst hätte wie niedlich die Nasenbären sind, hätte ich vielleicht nicht so darunter gelitten, dass mein Vater mich so bezeichnet hat! Ich schreibe Dir das alles, damit Du siehst, dass auch andere Menschen so ihre "Minderwertigkeitskomplexe" hatten! :) Kannst Du Dich nicht Deinen Eltern anvertrauen!? Ich denke, dass Deine Mutter Dich sicherlich verstehen wird! Wenn Du aber in mir eine Art "Vertrauensperson" siehst und es Dir leichter fällt mehr oder weniger "anonym" über Deine Probleme zu sprechen, dann kannst Du mir auch gern per eMail schreiben bei t-online. Ich muss vorsichtig sein, sonst streichen die hier meine komplette Antwort! :) Ganz liebe Grüße und alles Gute für Dich und vor Allem Selbstvertrauen wünscht Dir Heidrun Meurer :) Wenn Du meinen Namen in Kleinbuchstaben schreibst und zwischen Vor- und Nachnamen einen Bindestrich und dann das Zeichen und den Anbieter siehe oben, dann helfe Ich Dir gern weiter mit Deinen Problemen und Sorgen! :)

Dein Text sieht mehr nach einem Haufen aus Minderwertigkeitskomplexen aus als einer Frage, besuch doch mal einen Psychologen oder einen Selbstbewusstseins-Trainer (gibt ja XX Anleitungen und Kurse). Oder versuch dein Selbstwertgefühl zu steigern, ich zB sehe bisschen besser als der Durchschnitt aus, behaupte trotzdem von mir der Beste in allem zu sein, der hübscheste, muskulöste (gehe auch trainieren), etc. Sei überzeugt von DIR! Sei stark! Bestätigung tut gut, aber die brauchst du von keinem, außer von DIR. Tu dir selbst einen Gefallen und sei ein selbstbewusster, von sich selbst überzeugter Mensch!

Mal nur zu den Jungs: Es ist doof das mit 15 zu sagen aber ich war mit 14 richtig verzweifelt dass ich nie einen Jungen finden würde. Ich hab regelrecht nach Jungs gesucht! Is ja klar dass man da auf die falschen trifft. Jedenfals hab ich aufgegeben und ein paar Monate später als ich nicht dran gedacht habe, hab ich meinen Freund kennengelernt der mich soffort geliebt hat und ich ihn iegendwie auch. Das ist wahrscheinlich auf grunde meines alters und meiner unerfahrenheit nicht besonders motivierend aber vielleicht denkst du mal drüber nach. Und dass du keine Talente hast: Das geht gae nicht. Entweder du kennst sie noch nicht so gut oder du siehst sie nicht als Talente an. Ich kenne das: man sagt sich immer "ja, das kann ich gut. aber das ist nichts besonderes ee gibt viele die es viel besser können" aber dir Begabung zählt und dass es dir sie spaß macht. Tue die Dinge die dir Spaß machen öfter und du wirst dich verbessern und verbessern und Erfahrungen sammeln. Und mit Tieren umgehen zu können ist ein Talent! Das zeigt dass du eine ruhige und geduldige art hast und Verständnis zeigst. das könnte dir z.b. in einem sozialen beruf sehr behilflich sein. Und du kannst gut schreiben und und und. Glaube ein bisschen mehr an dich selbst, wage Experimente und sei nie enttäuscht. wenn es gut ist, ist es perfekt! und wenn nicht, dann ist es Erfahrung. Viel Glück

Was meinen Jungs wenn sie sagen dass ein bestimmtes Mädchen nicht hässlich sei aber nicht seins??

Wie findet er dann das Aussehen ? Hübsch oder nicht?

...zur Frage

Werde ich jemals einen Freund kriegen?

Hallo,

Ich habe folgendes Problem:

Ich bin 18 und hatte noch nie eine Beziehung. Auch hatte ich bisher fast nie richtig etwas mit Jungs zutun, da ich mich eine lange Zeit nicht für Jungs interessiert habe und auch kein "normaler" Junge Interesse an mir hat.

Zwar hatten sich früher aus dem Internet einige Jungs für mich interessiert, die ich mal in einem Chat oder Facebook kennengelernt hatte, doch alle waren entweder extrem dumm und übergewichtig, pervers oder nicht ganz richtig im Kopf. Die wollte angeblich auch keiner haben... Auch wollten alle oder die meisten von denen immer nur das eine, weshalb ich mit den meisten nach einer kurzen den Kontakt abbrach. "Normale" Jungs die ich dort kennenlernte, brachen den Kontakt zu mir nach einer sehr kurzen Zeit ab, da ich angeblich zu hässlich oder dumm für sie war (was auch stimmt)

Dann war ich vor kurzem in einen Jungen aus meiner Klasse total verliebt, der von mir aber nichts wollte (auch keine Freundschaft) und auch noch mich mit der Zeit völlig ignorierte. Wahrscheinlich war ich ihm auch zu hässlich und zu dumm. Das sah man ihm an seinem Verhalten und Gesichtsausdruck an und vor allem wie er mit mir redete.

Meine Frage: Werde ich in diesem Leben überhaupt einen Freund finden? Was ja, was kann ich tun um einen zu finden? Wie kann ich mich dafür ändern?

...zur Frage

Warum bin ich hässlich? Warum ist das Leben so unfair?

Ich bin männlich und hässlich (das sagen andere junge Frauen zu mir) aber warum gerade ICH? Wenn ich draußen andere, gutaussehende junge Männer sehe, dann werde ich neidisch und habe keine Lust mehr auf irgendwas und werde voll depressiv. Ich gehe selten raus wegen mein Aussehen. Bald werde ich studieren und ich habe schon jetzt Angst dort zu erscheinen mit den anderen Jugendlichen. Natürlich habe ich auch noch nie Kontakt zu einem Mädchen, also keine Beziehung, kein küssen, nicht mal ein Mädchen angefasst etc. Ich habe das schon abgeschrieben mit Frauen, da sowieso keine was mit mir zu tun haben will.

...zur Frage

Warum sind alle mit einem guten aussehen gesegnet und ich nicht?

Hallo :) ich bin 18 und ein mädchen. Ich hab keinerlei selbstbewusstsein, finde mich hässlich und könnte heulen wenn ich sehe wie hübsch alle anderen sind. Es gibt so viele dinge an mir die ich nicht mag, etwas davon ist meine körpergröße (ich bin nur 1,54m groß). Ich heule fast jeden abend im bett weil ich mich so hässlich und elend fühle. Immer denke ich: warum hat diese so schöne lange beine und ich nicht, warum ist diese so groß und ich nicht usw. Bitte helft mir

...zur Frage

warum sehen manche menschen schön und manche hässlich aus?

das soll keine beleidigung sein aber es gibt schon menschen die richtig hübsch sind von natur aus und dann andere die sich versuchen sich hübsch zu machen aber trotzdem hässlich aussehen weil sie einfach von natur aus hässlich sind? ich zähl mich auch zu denen und es ist einfach voll unfair.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?