Ich fühle mich einsam! Was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit der Pupertät an sich ja nicht unbedingt, ich denke jeder hat mal einen schlechten Tag oder eine etwas schlechtere Zeit. Aber es hilft ungemein einfach mal mit der Mama oder der besten Freundin zu quatschen und sich die Sorgen von der Seele zu reden:) Faktoren wie Stress in der Schule, Streitigkeiten mit irgendwem oder oder oder führen sofort dazu, dass man sich schlecht bzw. nicht wohl fühlt. Aber diese Zeit wird ganz bestimmt vorüber gehen! Du musst einfach immer daran denken, dass du selbst ein toller Mensch bist und dein Leben genauso toll ist! Dann wird es dir hoffentlich schon bal besser gehen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dragan5500
30.08.2016, 19:58

ich weiß ja nicht. .. hab den ganzen Tag über denn tot von meiner Oma gedacht. hab auch in den Sommerferien oft was mit meiner Schwester den Man und Kinder Unternommen und wenn sie mal nicht vorbei kommen wie heute bin ich sehr traurig. meine Nichte ist auch sehr krank. ... ich mach mir auch sehr viel sorgen wegen meinen Schulabschluss und algemein denk ich sehr nach.

0
Kommentar von dragan5500
30.08.2016, 20:01

denk auch nach etwas Gläubiger zu werden lauter so Dinge

0
Kommentar von dragan5500
30.08.2016, 22:13

hahah ich Danke dir :)

0

Nein. Das hört sich lediglich nach einem schlechten Tag an. Unternehm etwas mit Freunden, da kriegt man immer gute Laune.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dragan5500
30.08.2016, 19:50

mach in letzter zeit ga nix mit Freunden ... nur mit Familie

0

Kann gut sein das es die Pubertät ist, da ist alles etwas verwirrend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wow ich bin 27 und sehe seid 10 Jahren niemanden mehr. Soll ich mich jetzt erhängen? Also du hast doch noch soviel vor dir. In diesem Alter findet man sich doch gerade selber. Aber natürlich ist es etwas anderes wie in meinen Alter. Da kommt man besser damit zurecht. Siehe es als den ersten schritt zur Besserung an.

Den hast du heute getan!

Dich beschäftigt es, dich mulmt es. Und du bist nun offen etwas neues in dein Leben einzubringen. 

Gut ok dann Fokussiere es nicht auf die Schule. Es ist mir klar das du den gegen Kontrast spürst über die Leute die ständig dort im Mittelpunkt stehen. 

Du kannst das alles umkippen. Das machst du wie?? 

Ja richtig Praktisch! Alles was du hier im Internet suchst ist eine geistige Information. Die dir jedoch keine Anleitung gibt wie man sein A----- hoch bekommt. 

Damit meine Ich das du mehr in dein Kopf versuchst zu pressen als körperlich auszuhandeln. 

Warum ist das wichtig? Weil jedes Wesen ein Unterbewusstsein hat. 

Dein Unterbewusstsein stellt sich deiner Praktischen Tätigkeit ein - in Verbindung deines erlebten.

Also geh raus mach Sport meld dich irgendwo an, sei es im Schwimmbad, Tanzkurs etc. Es ist nicht wichtig wo, es ist einfach nur wichtig das es dir auch gefällt und das du was tust. (lernen nebenbei nicht vergessen)

Also wenn das nun dein Eigenes Tätigkeitsprogramm ist, wo keiner wichtiger ist als dein eigenes erstreben. Dann ist dein nächstes Ziel der ernste Blick. Denn du weist was du tust! Du weist das alles andere nur Gerede ist (Oma sieht es heute noch so, sie sieht alle wollen, alle wollen mitreden, alle wollen was erzählen - doch keiner kann beantworten warum wir alle hier sind) 

Du formst dir jetzt deine eigene Meinung mein Freund! Danach wenn du diese dir eigene gegebene Disziplins-Ausbildung gegeben hast. Weist du das du auch wer bist. Und das passiert nebenbei auch unterbewusst. 

Nur Tue Etwas. Tue Es Sofort!

Danach wirst du sehen. Die Leute kommen automatisch von selbst zu dir!

Alles Gute! 

Bleib Gesund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dragan5500
30.08.2016, 22:13

Danke :)

0

Ich fühle mich auch ab und zu einsam, mach dir nichts draus, das geht vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?