ich fühle mich einfach zu dick und bin traurig

7 Antworten

gut das du frühzeitig merkst was los ist. aber dein gewicht geht eigentlich noch in ordnung wie es ist. unter 60 brauchst du eh nicht. und wenns deinen freund nicht stört wie du bist ist doch eh alles bestens. ich denk auch es reicht überall ein kleines bisschen zu reduzieren oder z.b. nur noch wasser trinken wenn du bis jetzt ab und zu mal cola, fanta, eistee oder sonstwas in der art trinkst. also keine panik. und minderwertigkeitskomplexe kannst eh vergessen. immerhin bist hübsch genug um nen freund zu haben.

Zuerst mal ein Lob. Du willst etwas dafür tun um dich wohlzufühlen! Find ich echt Klasse. Sprach dich mit deiner Mutter ab, kauft zusammen ein Kochbuch und probiert zusammen leckere Gerichte zu kochen. Es gibt sooolecker Diätgerichte. Wir wär es mal mit einem Gemüseauflauf? Oder Fisch?

das mit meiner mama bringt nichts....

ich esse sowieso gerne gemüse und fisch, es liegt auch echt nicht. bei vielen liegt es ja nioch daran dass sie kein gemüse oder so mögen, da bin ich echt offen für alles.wie gesagt halt nur die einfallslosigkeit...

0

Stell Dir vor, daß es Menschen gibt, die Menschen wie Dich mögen. (Deine Sicht ist immer nur subjektiv. Und: ich bin in meinem Leben nur SEHR WENIG Frauen begegnet, die mit sich zufrieden waren. Obwohl sie es, objektiv gesehen, meist nicht gebraucht hätten.)

Und nun stell Dir vor, daß das nicht nur eine Vorstellung ist, sondern Realität. Dann bist Du richtig angekommen.

Ein erfahrener Mann.

Was möchtest Du wissen?