ich fühle mich einfach fett und unwohl in meinem Körper und würde gerne abnehmen.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi:) Ich bin sicher, dass du nicht fett bist aber ich habe hier trotzdem einige Tipps: Iss nur soviel bis du satt bist. Iss dreimal am Tag richtig und "schnause" nicht zwischendurch. Wirf doch mal ein Blick auf die Ernährungspyramide und schau, wo du was nicht korrekt machst. Trink weniger Süssgetränke und versuch es doch mit Tee(auch hier nicht ZU stark gesüsst), Wasser selbstgepresster Fruchtsaft. Gib bei den Fruchtsäften auch Acht, ob sie wirklich noch viel Vitamine beinhalten(also wenn du ihn kaufst). Bei Früchten&Gemüse: nimm nicht immer das Gleiche sondern andere Sorten mit anderen Farben(andere Vitamine). Versuch auch nicht jetzt gleich x Kilos abzunehmen. Versuch doch lieber für längere Zeit dafür auch länger das Gewicht so zu halten. Du musst Geduld mit deinem Körper haben. Ein paar Liegestützen oder Sit-ups geben zusätzlich einige Muskeln:) Hoffe ich konnte dir etwas helfen...

lostinmehxnnxh 01.12.2013, 14:22

danke:) werde ich machen

0

Hey,

Versuch es mal mit Joghurt (Natur: ohne künstliche Geschmäcker), den du dann mit Marmelade, Honig mischt. Davon wird man satt und kann bei Hauptmahlzeiten vielleicht etwas weniger essen.

Mehr:

  • Eiweiß
  • Ballastsoffe

Weniger:

  • Kohlenhydrate
  • Salz
  • Geschacksverstärker
  • Süßstoff

Du musst nicht weniger, sondern einfach nur andere Sachen essen.

Eine Freundin suchen und Sport machen ist das beste auch schwimmen oder Rad fahren.)

Was möchtest Du wissen?