Ich fühle mich echt komisch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey! Du sprichst wie aus meiner Seele... ich kenne dieses Gefühl zu gut. Es ist dabei ganz wichtig mit jemandem zu sprechen mit einer Person, der du sowas anvertrauen kannst.Ich bin zum Beispiel zu meiner Mama gegangen und nach einem Gespräch mit ihr, habe ich mich so viel besser gefühlt. Unternimm was oder rede mit Menschen die dir wichtig sind,mit denen du Spaß hast, so kannst du dich aufmuntern! Auch wenn du dich mal zurrückziehen möchtest, ist das vollkommen OK! Aber friss nichts in dich hinein,sondern rede darüber, das ist ganz wichtig! Hoffe konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samiiiiraaaaa
10.10.2016, 00:12

Vielen dank ^^ 

0

Ich kenne das gefühl. Klingt doof, aber hast du vielleicht deine Tage oder ist der Todestag oder Geburtstag von jemandem dem du nahe standest, der aber schon lange tot ist?
Mir hilft es, wenn ich viel mit meinen Freunden Unternehme. Darüber sprechen und spaßige Dinge machen. Komödien im Kino schauen. Freizeitparks besuchen. Picknick machen. Die Familie Onkeln und Tanten besuchen. Alte Fotos mit Erinnerungen anschauen. Am besten noch mit vielen verschiedenen Freunden etwas unternehmen. Ich fühle mich dann viel lebendiger und erlebe meine Freunde wie sie glücklich sind und bei mir sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt für mich nach einem Fall für einen Besuch beim Psychologen. Wenn du, obwohl nichts konkretes vorgefallen ist, traurig bist, ist das ein Anzeichen für eine Depression.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?