Ich fühle mich bei Verwandten meines Partners im Urlaub nicht wohl! Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie wäre es wenn er die Familie alleine besucht und nachkommst wenn ihr euren Urlaub zu Zweit habt.

zentangle 05.07.2017, 19:38

Er geht schon im Frühling alleine, um seine Familie zu besuchen...

Im Sommer haben wir nur zwei gemeinsame Wochen Urlaub. Wenn ich nachkommen würde, müsste ich 900 Km für 10 Tage Urlaub fahren! Danke aber, es ist eine Option...

0

Warum fährst du dann überhaupt mit???? Oder bist du so abhängig von deinem Partner, dass du ihn nicht mal an "2 mal 2 Tagen" aus den Augen lassen kannst? Lass ihn seine Familie doch alleine besuchen. Ihr müsst nicht immer wie die Kletten aneinander kleben. 

Du kannst dich in der Zeit ja in ein Wellness-Hotel einquartieren und dich 2 mal 2 Tage rundum verwöhnen lassen. Das geht auch ohne Partner.

zentangle 05.07.2017, 19:43

Eigentlich geniessen wir sonst den restlichen Urlaub zusammen sehr! Er findet es unanständig, wenn ich nicht mitkomme zur Familie...

...aber Wellness wär auch nicht schlecht! ;)

0
gretchenklein 05.07.2017, 19:46
@zentangle

Er findet es "unanständig"? Was soll denn daran unanständig sein? Du verstehst die Sprache nicht und sitzt nur dumm daneben. Dass er das von dir erwartet, ist von seinen Eltern und von ihm unanständig. Suche dir in der Nähe seiner Eltern ein schönes Wellness-Hotel und entspanne dich. Dann kann er alleine mit seinen Eltern quatschen. Dann habt ihr die gemeinsame Anreise, den gemeinsamen Urlaub ohne Eltern und die gemeinsame Rückreise.

1

Was möchtest Du wissen?