ich fühl mich nicht mehr "wohl" in meiner haut. -gesicht-glatte haut

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Oh man, ich kenne deine Gefühle im Moment wirklich gut. Trotzdem kannst du was dagegen machen: Gegen Pickel und Mitesser kannst du selbst eigentlich viel machen, geh zum Hautarzt, benutze Make-Up etc! Zum Hautarzt gehen ist wirklich eine sehr schlaue und erfolgreiche Methode, mach das! Und es ist auch natürlich, dass du die anderen immer ein bisschen hübscher findest, jeder Mensch hat Selbstzweifel. Wenn du willst kannst du mir ja eine PN schicken, ich glaube aber dass du das auch allein hinbekommst. Ich bin mir sicher, du bist nicht hässlich!

ich bin auch fast die einzige mit pickel bei meinen freunden, aber man kann es leicht mit make-up überdecken, und auf keinen fall rumdrücken, weil dann wird es noch roter!! am besten ist wenn du zum hautarzt gehst, er kann dir ein passendes produkt für deine haut verschreiben und die pickel werden bald nicht mehr so sichtbar sein. schau dich lange im spiegel an, probier andre frisuren (zopf,...) und denk dir dass du besonders bist! vielleicht hast du eine tolle figur, oder schöne augen? konzentriere dich auf die dinge die dir an dir selber gefallen!

manchmal fühle ich mich auch gaar nicht wohl in mir, weil ich etwas dicker bin als meine freunde, aber das stört mich eig, nicht, ich mag meine kurven mitlerweile, weil alle jungs sagen ich hab einen schönen körper.. und naja ich binb auch seeehr weiß und früher hab ich nie ein perfektes make up gefunden weil ich immer zu hell war, aber jetzt will ich ins solarium gehen um brauner zu werden, könntest du ja auch ?! und gegen die picke, könntest du ja mal wirklich zum hautarzt und er verschreibt dir dann bestimmt eine creme die gegen deine pickel hilft, und dann hast du auch schöne haut !!

So erstmal. Blässe in der Haut ist total schön! Und du solltest mehr selbstbewusstsein haben! mache dir eine schöne, volle frisur und wenn du locken hast lass sie dir auf jeden fall so! glätte sie nicht, dass lässt dich billig wirken.

wenn die haare nass sind mache sie nach hinten. glaub mir dein gesicht ist bestimmt nicht so schlimm. wegen den pickeln musst du auf jeden fall zum hautarzt (war selber mal dort, ich hatte das gleiche problem) der gibt dir eine creme dann gehen die mit der zeit weg.

schminke dich auch nicht so stark und ziehe dich gepflegt an. glaub mir dann bist du hübsch :9

Die meisten Pickelcremes die es so gibt bezwecken einfach überhaupt nichts, zumindestens habe ich das so aus meiner Erfahrung mitbekommen. Dann habe ich angefangen mit Heilerdemasken. Das hat echt gut geholfen! Du könntest natürlich auch zum Hautarzt gehen.. Da kenn ich mich jetzt nicht so gut aus, aber ich glaube es wird dann extra eine Pickelcreme zusammengestellt für dich, die dir dann natürlich auch helfen sollte. ;)

fuer farbe nimm selbstbraeuner und geh in die sonne und versuche dich gesuender zu ernaehren und mehr obst ind gemuese zu essen davon werden diepickel auch wenicger und bald ist die pubertaet sowieso vorbei :)

zum hautarzt gehen ist ne super lösung habe selber auch pickeln und ne unreine haut hab jetzt tabletten und ne creme dafür und bin super zufrieden ,hilft echt gut

Ich gebe der Wunderkatze recht, und selbst wenn schon, sei nicht neidisch oder eifersüchtig. NEIN, sei du selbst und steh dazu.

Was möchtest Du wissen?