Ich fühl mich nicht mehr wohl in meinem Körper. Wie nimmt man richtig ab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eigentlich bist du nicht zu schwer. Aber wenn du abnehmen willst ist das bei deinem Gewicht auch ok

Nicht machen sollte man: Irgendwelche Pillen oder Pülverchen nehmen, das bringt nichts und ist nur ungesund. Es stimmt auch  nicht das man abends nicht mehr essen sollte. Auch wenn das gerne behauptet wird. Denk mal an die vielen Italiener, Spanier, Franzosen: Sind die alle dick? Und in diesen ländern wird oft spät am Abend gegessen.

Du sollst MINDESTENS deinen Grundumsatz an Kalorien zu dir nehmen. wie ist fürs Abnehmen eigentlich egal. Nur für die Gesundheit halt nicht.

Das wichtigste aber ist viel viele Bewegung. Viele klein machen ein viel. Also nimm die Treppe statt den Lift, das Rad statt Bus. Wenn das nicht geht steig ne Station eher aus und lauf den Rest......

Und erwrarte nicht zu viel in zu kurzer Zeit; Ein oder auch 2 Kilo im Monat sind schon toll.

Du bist nicht wirklich übergewichtig. Also mach auf keinen Fall Diät.

Mach deinen Sport weiter, lass einfach mal Süßigkeiten, Alkohol und Fast-Food weg und achte darauf, nicht allzu viele versteckte Fett zu dir zu nehmen.

hallo! :) hab mich auch unwhl gefühlt und seit 2 monaten nehme ich jz ab und fühle mich besser mein "geheimtipp" ist friss die hälfte aber hab da meine eigenen regeln gemacht: morgens essen was du willst mittags esse von der portion die du normalerweise essen würdest davon nur die hälfte und vor dem essen viel wasser trinken! und dann nur noch obst und gemüse ^^ und am WE gönne ich mir was süßes. Somit verbiete ich mir nichts und es funktioniert einfach suuuper :)

Wie groß alt und schwer bist du denn?

ich bin 17, ungefähr 1.64m gross und 65 kg schwer

0

Was möchtest Du wissen?