Ich fühl mich nicht gut..!?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo jojo9991, das mit der Schwangerschaft wäre aufgrund des Alters allein nicht auszuschließen, aber du wirst es ja wissen. Klingt für mich auch nicht nach Schwangerschaftsbescherden. Klar solltest du am Montag zum Arzt gehen, wenn es bis dahin nicht besser ist. Ich schreib trotzdem mal, was mir zu den einzelnen Beschwerden einfällt:

"ich muss andauernd aufs klo" Das kann ein Hinweis auf eine Blasenentzündung sein. Dagegen kannst du schon etwas unternehmen: viel trinken, damit evtl. Keime ausgeschwemmt werden. Wenn du heute noch in einen großen Supermarkt kommst, schau dich mal um, ob die Brennesltee haben. Davon empfehle ich bis zu 3 Tassen täglich, die unterstützen die Harnproduktion.

"mir wird manchmal plötlich ganz schlecht und mir ist schwindelig" Dies sind eher Anzeichen für niedrigen Blutdruck. Auch dagegen hilft - kurzfristig - eine gesteigerte Flüssigkeitszufuhr, und Bewegung.

"mir ist entweder ziemlich kalt oder extrem heiß, bin kurz vorm fieber" Das klingt, als sei ein Infekt im Anmarsch. Vielleicht die Blasenentzündung, oder eine Erkältung?

"Nasenbluten schon seit 3 wochen" Manchmal liegen Blutgefäße in der Nasenschleimhaut ungünstig und beginnen immer wieder zu bluten. Das kann ein HNO-Arzt feststellen und unkompliziert beheben, man spricht vom Veröden.

Gute Besserung!

Falsche Adresse, du musst unbedingt zum Arzt!

Im Internet bekommst du Dinge erzählt die meistens sowieso nicht stimmen. Ich würde jetzt auf Bluthochdruck tippen... aber niemadn weiß ob es stimmt^^

Konsultiere nen Arzt ;)

Grüßle

Bei diesem Spektrum an Symptomen mal zum Arzt.

Nasenbluten klingt wie Bluthochdruck, aber wenn dir plötzlich übel und schwindlich wird dann deutet das wiederum auf zu niedrigen Blutdruck hin.

Bei der Wärme trinkt man mehr und da muss man auch öfters auf Toilette.

Kalt und heiß im Wechsel klingt nach Schüttelfrost.

Ja hört sich nach Bluthochdruck oder Schilddrüse an. Unbedingt zum Arzt damit und abklären lassen!

Gute Besserung!

Geh am besten mal zu deinem Arzt, der kann dir sicher sagen woran es liegt (:

das ist keine frage für gutefrage.net, sondern für deinen Hausarzt.

gute Besserung!

hm vllt Bluthochdruck würde ich mal beim Arzt checken lassen

Was möchtest Du wissen?