ich fühl mich komisch Bitte helft mir

6 Antworten

Ich kenn das. Es treibt einen echt in den Wahnsinn. Es fühlt sich an als würde sich nach und nach die eigene Existenz auflösen.Du musst den Grund finden! Meistens ein Problem aus der Vergangenheit. Dieses musst du dann beheben oder dich damit " Versöhnen". klingt zwar total bescheuert, aber das ist wichtig.Du bist nicht verrückt! Das ist Realitätsentfremdung. Gib nicht auf! Du überwindest das!

Geh zu deinem Hausarzt. Der wird dich zum Psychologen schicken. Danach kommst du wieder auf die Beine!

hoi, du hoffnung96, ja das hatte ich auch mal, ganz zu beginn der pubertät.haben dann beim hausarzt mehrmals untersüche gemacht und der hat mich dann zum kinderpsychologen gebracht. der hat das problem nicht behandelt, sondern geschaut, ob ich hochbegabt bin.vielleicht hat es auch einen zusammenhang, dass mein vater starb, als ich klein war und das ganze zu dieser zeit stark verarbeitete. mit der zeit wurde es dann weniger, passiert mir zwar immer noch manchmal, aber jetzt weiss ich, dass es wieder weg geht und nicht ganz so schlimm ist.ich merks immer dann, wenns mir langweilig ist und ich zu viel zeit zum nachdenken hab, zum beispiel in den ferien. mein tipp: versteif dich nicht darauf! so bist du dir nur noch mehr deinem problem bewusst.bring dich auf keinen fall um, hatte diese gedanken dazumal auch, aber im nachhinein hätte es das wirklich nicht gebracht. versteh dich aber sehr gut, dass du darunter leidest...! alles gute und gottes sege <3

ja du hast recht stylee mir ist langweilig aber wenn ich fernsehen gucke oder computer spiele oder ds spiele dann is es komischerweise weg aber ich muss dauerhaft dran denken das macht mich zu schaffen ich steigere mich da total rein und wenn es dann mal weg ist dann aber nur ganz kurz und das passiert wenn ich abgelenkt bin ich kann einfach nicht mehr wirklich nicht ich glaube auch nicht das mir ein arzt helfen kann das ist ja das schlimme ich weiss nicht was ich tue wenn es nicht aufhört ich bin psychisch und nervlich am ende und ohne flacks und krümel ich bete jeden tag zu gott das es aufhört aber er erlöst mich einfach nicht davon wenn es ihn gäben würde würde er machen das es weggeht aber er tut es nicht wenn du fragst ja ich glaube an ihn aber was er jetzt mit mir macht ist echt nicht schön wenn es ihn gäben würde wäre es jetzt weg mittlerweile hab ich das schon eine ganze woche ich kann wirklich nicht mehr :( und wenn ich es versuche zu verdrängen wird es schlimmer

0

Wieso haben Träume so einen starken Einfluss

Wenn ich mich erinnere was ich träume, bestimmt das sehr häufig die Stimmung die ich den ganzen Tag hab oder ich fühl mich später am Tag immer noch unwohl und komisch wenn es ein Alptraum war. Außerdem beeinflusst das auch manchmal meine Entscheidungen oder Personen, die ich bisher vllt. nicht unbedingt beachtet habe, erscheinen mir interessanter. Wie kommt das, wenn man in Träumen doch eig. nur Eindrücke verarbeitet und sie normalerweise nicht so bedeutend sind?

...zur Frage

Welchen Bezug haben Träume zur Realität?

Träumen wir wirklich das was uns im unterbewusst sein am meisten bedeutet ? oder wie ist das mit den träumen in wirklichkeit?

...zur Frage

Sind sich selbst überlassene Träume nicht eigentlich eine höhere Wirklichkeit als krampfhaft gesteuerte Klarträume?

In gewohnter Pseudoluzidität projizieren wir Wahrnehmungen auf die eigene Umgebung und interpretieren erfolgende Rückprojektionen als real. Sollte Realität nicht unabhängig vom subjektiven Empfinden sein? Durch Eingriffe in die Realität soll sie realer werden? Und von daher mal die Frage die mir evtl. jemand der mehr Plan hat von der Materie als ich:

Sind sich selbst überlassene Träume nicht eigentlich eine höhere Wirklichkeit als krampfhaft gesteuerte Klarträume?

...zur Frage

Ich fühl mich in Hot Pants unwohl!

heey, Ja es ist noch nicht Sommer aber trotzdem mach ich mich dauernt Gedanken! Nein ich bin nicht fett aber ich trau mich nicht mit Hot Pants in die Schule ! Was kann ich sonst anziehen ...oder was kann ich dagegen tun. Ich fühl mich einfach komisch in der Schule aber sonst wenn ich raus gehe oder so ist es kein problem ! :(

...zur Frage

Stimmt es das die Realität nicht real ist?

sondern wir alle am Schlafen sind und wie bei Inception in einem Traum gefangen sind? Oder bin ich nur am Träumen und denke mir alles aus und die ganze Wirklichkeit ist nur Fantasie?

Was tun?

...zur Frage

Träume passieren nach gewisser Zeit in der Realität?

Es geht um folgendes und zwar träume ich etwas und es passiert irgendwann früher oder später in der Realität, nicht jeder Traum aber es passiert auch nicht grade selten, ich würde schon sagen oft. Nachdem ich merke es spielt sich grade mein Traum ab erinner ich mich wieder an diesen Traum auch wenn manchmal auch monate vergehen. Ich denke mir dann immer das wäre ein deja vu aber ich denke da steckt mehr dahinter und falls mir jemand sagen will das es mir nur so vorkommt oder ich es mir einbilde, das stimmt nicht dafür passiert mir das viel zu oft. Auch in Verbindung mit Drogen wie xtc, grass oder alkohol. Ich hoffe das mir jmd dazu was sagen kann, am besten aus eigenen erfahrungen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?