Ich frage mich wieso meine Asyverfahren unglaublicher ewig dauert...Was Könnte man eigentlich tun....?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es dauert halt so lange, weil soviele - über eine Million - auf einmal gekommen sind. Auch eine Anwältin kann da nichts tun..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von james100
15.03.2016, 19:06

Ich danke dir aber ich bin vor dieser million menschen hier schon gekommen und ich bin derjeniger, den seiner Asylverfahren noch läuft.

Es ja traurig zu sehen dass die Anwältin da nichts tun kann.

1

Wir haben halt zuviele Anträge und zuwenig Mitarbeiter beim Amt. Da muss man halt geduldig sein.

Vielleicht ist ja bis dahin auch schon wieder Frieden in Deinem Land, und DU kannst dann dort weiter studieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, James.

I greating you.

Die deutschen Behörden sind mit der aktuellen Refugee Tsunami overload - bammm!

Wenn du ein Recht auf Asyl hat, wirst du es bekommen, musst du nicht for the advocat zahlen.

Aber, in der Wartezeit, kannst du doch schon bei der Uni nachfragen, dich in deutsche Studienthemen einarbeiten und bei organisations wie Caritas einen kostenlosen Deutschkurs belegen.

Friendly greatings, ilknau.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von james100
15.03.2016, 19:15

Hi Ilknau,

I have tried to to look for some other ways that i can get some help but in vain. Ich habe mich sschon mit Caritas, und andere Org in verbindug gesetzt und nichts draus gekommen.

Ich kann darum die Sprache bekämpfen aber die Studium braucht eine Finanzierung....Ich darf nicht viele möglichkeit für flüchtlinge nicht beantragen....

1

Was möchtest Du wissen?