Ich fliege von Berlin nach Kiev. Ich habe eine Flasche Wein als Geschenk gekauft. Darf ich dieses Wein und auch Medikament ,,Eosine'' im Handgepäck mitnehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Den Wein darfst Du in der Kabine mitnehmen, wenn Du ihn 

a) im Duty-Free-Shop gekauft hast oder ihn 

b) umfüllst in die 100 ml-Behälter, was ja illusorisch ist. 

Für Medikamente gilt, dass es immer Sinn macht, sich die Notwendigkeit der Mitnahme von einem Arzt bescheinigen zu lassen. 

Das ist gut für die Sicherheitskontrolle bei der Ausreise als auch für die Einreise in einem Land, denn es kommt nicht auf das Medikament an, sondern auf den enthaltenen Wirkstoff. 

Wein im Handgepäck dürfte unzulässig sein, da es sich um eine Flüssigkeit handelt.  

Das Medikament kenne ich nicht, aber grundsätzlich sind Medikamente im Handgepäck erlaubt.

Du kannst den Wein aber im aufgegebenen Gepäck mitnehmen.

Was kannst du über das Mottoradhelm (im Handgepäck) sagen?

0

Rin Motorradhelm stellt keine Gefahr dar und darf mitgenommen werden, da er nicht die Höchstgrößen für das Handgepäck überschreitet.

0

Klar, du musst nur den Wein in 100ml Fläschchen umfüllen und die in einen Zipbeutel stecken.

Was kannst du über das Mottoradhelm (im Handgepäck) sagen?

0

Was möchtest Du wissen?