Ich fliege in September nach Thailand für 4 Wochen, was kann ich machen wenn es 2-3 Tage dort durchregnet nur mit kurzen Unterbrechungen ?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Regen in Asien ist anders als hier. das es mal nen ganzen Tag durchregnet ist eher selten.

Das einfachste wäre wohl einfach nen Ortswechsel. Geh auf ne andere Insel oder aufs Festland.

sellinaa 07.07.2017, 20:23

Die Antwort gefällt mir :D

0

Du kannst eine teure Regenbersicherung abschliessen, aber vermutlich wird sie in der allgemeinen Regenzeit nicht akzeptiert werden. Und: es soll auch Flüge und Reisen ausserhalb der Regenzeit geben.

Schwimmen im Regen ist geil.

Tempel und Museen kann man auch im Regen besichtigen.

2 Stunden sind mit Massage, Peeling, Mani- und Pediküre schnell vorbei.

Und nachdem ie Regenzeit nicht überall in Thailand gleichzeitig einsetzt, kann man auch woanders hin fahren/fliegen.

Wenn man sich schon 2-3 Tage nicht selbst beschäftigen kann... Musik, Bücher, Filme, Hobbies...

Ist mir persönlich jetzt  egal, oder  was? 

Was du machen sollst? Ist doch ganz einfach, warten bis es wieder besser wird :-)

Zähle die Regentropfen oder mach´das, was die Einheimischen auch machen, Punkt!

Wird doch wohl was geboten sein in Deinem Hotel? Aufführungen, z.B.? oder gar  ´n Ausflug in den Dschungel?

Was möchtest Du wissen?