Ich fliege in 3 Wochen nach Ägypten-wo beantrage ich mein Visum?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unser blödes auswertige Amt antwortet auf Anfragen nicht!

Unser blödes Auswärtiges Amt schreibt zu Ägypten:

Visum

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise ein Visum. Das Visum wird gegen eine Gebühr von 22 Euro von der ägyptischen Botschaft in Berlin und den Generalkonsulaten in Frankfurt und Hamburg ausgestellt. Es kann auch bei Einreise nach Ägypten kostenpflichtig erworben werden. Seit dem 01.05.2014 beträgt die Gebühr 25 USD (bzw. entsprechender Gegenwert in EUR). Die Visagebühr ist an offiziellen Bankschaltern vor Erreichen der Passschalter zu entrichten.

http://www.auswaertiges-amt.de/sid_B2E11B412201FE069B0FD7E8D49F3626/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/AegyptenSicherheit.html?nn=363090#doc363010bodyText4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
13.06.2014, 22:33

Man muss doch nur lesen! Ist leicht zu finden. Die Taggs hat er doch schon vorgegeben muss doch nur noch Google bemühen.

Unser blödes auswertige Amt antwortet auf Anfragen nicht! Auch ein Hammer obwohl meine Steuern deren Gehalt zahlt!

Der Brüller des Tages

0

"obwohl meine Steuern deren Gehalt zahlt!"; bei solchem Satzbau würde ich auch nicht antworten.

Und das mit dem Visum steht in den Reiseunterlagen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?