Ich finde eine gute Freundin attraktiv,was soll man da machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Frau will Deine Aufmerksamkeit.

Frag Dich doch mal, wer von euch beiden von der Freundschaft profitiert. Du oder sie? Wenn ihr zusammen seid, welche Themen besprecht ihr dann? Sind die Themen ausgewogen oder drehen sich vorrangig um sie? Wann trefft ihr euch, wenn Du es willst oder wenn sie Zeit hat? Ist sie für Dich da, wenn Du sie brauchst?

Ich empfehle Dir, ehrlich Bilanz zu ziehen. Prüfe, wie tauglich diese Freundschaft ist. Freundschaften sind letztlich auch Zweckgemeinschaften, von denen beide Seiten profitieren sollen.

Auch wenn es eine schöne Zeit mir ihr war: Ich würde eine Freundschaft irgendwann aufgeben, wenn sie vorrangig auf Deiner Kompromissbereitschaft und Unterstützung aufbaut. Zumindest sollte sie einsehen, dass sie auf Deine Gefühle stärker Rücksicht nehmen muss.

Ihr seid euch menschlich nahe. Bei ihr führt diese Nähe aber nicht zur Verliebtheit. Guter Freund. Mal Sex. Der Mann fürs Leben, der Mann, mit dem sie alle Tage und Nächte verbringen möchte, bist du leider nicht. Keine schöne Situation für dich. Verliebtheit/Liebe kann man nicht erzwingen. Wenn du diesen Zustand nicht länger aushälst, solltest du den Kontakt abbrechen. Bald läuft dir dann eine nette, junge Frau über den Weg....und ihr verliebt euch ineinander.

Sex mit dir wäre für sie okay. An einer Beziehung mit dir ist sie nicht interessiert. Kommt ja immer mal wieder vor, daß man jemanden mag, Sex mit ihm hat, ohne daß Verliebt - oder der Wunsch nach einer Beziehung - dabei eine Rolle spielen.

Eumel200 14.12.2013, 22:32

ja aber,nun stecke ich schon wieder in der Zwickmühle,ich musste immer mal wieder den Kontakt kurzzeitig zu ihr Abbrechen,wenns mir zu viel wurde,andererseits,ist sie die Person,mit der ich mich am besten verstehe und die mich so nimmt wie ich bin mit allen Ecken und Kannten und das ist mir schon sehr wichtig.. ich frage mich nur,wie oft ich das noch machen soll,denn früher oder später vermisst man wieder aneinander und man geht den Kontakt wieder ein und das geht schon die ganzen 5 Jahre so....

0

Sie will mit dir schlafen und mehr nicht. Hat sie zur Zeit einen Freund? Wenn ja, dann kennt sie wohl keine Skrupel.

Eumel200 16.12.2013, 21:07

Jaa sie hat einen,mit dem läuft es wohl aber im Bett nicht mehr seid einem Jahr ihrer Aussage nach,will sich aber auch nicht trennen (die beiden haben 1 Kind zusammen)

0
zuckerschnute9 17.12.2013, 08:06
@Eumel200

Mir läge es da eher an einem Kontaktabbruch zu besagter Person! Aber das musst wohl du wissen. Gehst du in irgendeiner Weise auf ihre Begierde ein, hat sie dich im Würgegriff.

0
Eumel200 16.12.2013, 21:07

Jaa sie hat einen,mit dem läuft es wohl aber im Bett nicht mehr seid einem Jahr ihrer Aussage nach,will sich aber auch nicht trennen (die beiden haben 1 Kind zusammen)

0

Was möchtest Du wissen?