Ich finde das die Freundschaft zwischen meiner abf und mir keine richtige Freundschaft ist...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, absolut nicht.. ich würde sie darauf ansprechen.. ohne Vorwürfe halt, ganz sachlich und nett. Wenn sie anfängt beleidigend o.ä. zu werden und dir Sachen vorwirft usw. siehst du ja das sie keine gute Freundin ist. Sag ihr das sie dir wichtig ist und du das Gefühl hast das sie sich immer mehr entfernt etc. Aber lass dir das nicht gefallen. Klar ist das blöd allein zu sein.. aber mit ihr als Freundin bist du das ja trotzdem. Überleg' mal... lass dich nicht so behandeln. Du wirst sicher noch viele andere Menschen kennen lernen die deine Freundschaft zu schätzen wissen. Aber lauf ihr nicht hinterher, mach einfach mal einen auf zurückhaltend.. meld' dich nicht, frag nicht mehr nach treffen.. entweder sie kommt dann von sich an, oder eben nicht. Und dann würde ich es an deiner Stelle komplett sein lassen. So was ist keine Freundin. Und dann bist du auch besser allein dran, vertrau mir.

Du solltest dir vielleicht mal auch andere Freunde "zulegen". Damit meine, dass du mal hinausgehst in die weite Welt (oder nur bis zum nächsten Sportverein) und dort einfach mal mit anderen Leuten etwas machst und dabei Freunde findest.

Das mit "aller beste Freundin" ist sowieso nicht der richtige Begriff. Die allerbeste Freundin ist diejenige, die man wohl in der Grundschule gefunden hat und mit der man mit 75 Jahren noch Kegeln geht.

Du redest die ganze Zeit von deiner 'Aller besten Freundin'. Ich glaube, dass deine 'abf' nicht das selbe von dir hält. Du bist für sie nur eine Freundin, während es bei dir ganz anders ist. Sowas ist keine schöne Freundschaft. Suche dir lieber neue Freunde oder rede mit ihr (was wahrscheinlich die Lage nicht verbessern wird). Fixier dich nicht mehr auf sie, denn glaub mir, ich kenne solche Mädchen. Ihr fällt das alles noch nicht mal auf! Für sie bist du selbstverständlich. Du bist da, wenn sie nichts besseres findet. Für sie geht es mit und ohne dich. Lass dich nicht länger verletzt. Lg

katzen139 30.08.2014, 23:38

Sie sieht mich schon als aller beste Freundin an sie sagt es mir auch selber . Für sie ist das alles selbstverständlich sie macht das mit allen ihren freunden auch mit ihrem festen freund..

0

Sie benutzt dich,wenn sie etwas will,eine richtige Freundschaft ist anders.Entweder redest du offen mit ihr und sie sieht es ein und ändert sich oder du beendest alles mit ihr.

das was du da geschrieben hast, hast du deiner abf das schon mal gesagt ? also wie der stand euer freundschaft ist ?

katzen139 30.08.2014, 23:34

Nicht direkt ich habe mal ein paar sachen erwähnt Das schon länger her aber das hat nicht geklappt und deswegen hab ich das sein lassen

0

Was möchtest Du wissen?