ich faste grad wie vermeide ich trotztdem mundgeruch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das eine ist der Mundgeruch aus dem Magen, der gibt sich nach ein paar Tagen! Ansonsten 1 x den Tag zwischendurch Zähneputzen, 2 x den Mund ausspülen! Ist nach Meinung der meisten Gelehrten o.k., wenn das Fasten lang dauert! Allen viel Spaß und Segen!

Beim fasten darf man auch nicht die Zähne putzen und auch nix in den Mund nehmen und abschmecken also musst du damit leben

Zähneputzen hilft genauso :)

Salam,

Zähneputzen ist erlaubt, an Lebensmitteln kauen nicht.

Du könntest ein wenig Petersilie zerkauen oder an einer Zitrone lutschen - falls das erlaubt ist.

Nein nicht erlsubt

0

Mindestens 2,5 liter trinken am besten 3

ich FASTE! xD

0
@serangel

Und darfst dabei nicht trinken? Welcher Arzt hat Dir das geraten.

Jede Fastenkur sollte immer mit ärztlicher Begleitung erfolgen, das kann sonst wirklich gefährlich werden.

0
@realsausi2

-.- ich faste hallooo?? beim fasten darf man weder essen noch trinken

0

realsausi2 bitte informiere dich über den islam, bevor du hier ein Kommentar gibst.

0
@19besiktaslim03
informiere dich über den islam

Warum das denn? Es geht hier doch um ein medizinisches Problem.

0
@realsausi2

@ erboueeee

Also, ich habe Deinen Kommentar nicht löschen lassen. So eine Perle der Sprachvergewaltigung hätte ich nicht antasten mögen.

0
@realsausi2

:DDDDD medizinisches problem?? ich wollt nur fragen was man dagegen tun kann wenn ich FASTE! und auserdem das mit dem >informiere dich über den islam " weil man da nichts trinken darf wenn man fastet

0

Was möchtest Du wissen?