Ich fange bald mit der medizinischen Ausbildung an und habe den Vertrag bekommen (Untersuchung)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

die Untersuchung ist verpflichtend nach dem BBiG (Berufsbildungsgesetz) für alle Azubis unter 18 Jahren in Deutschland. Ohne diese ärztliche Bescheinigung darfst du nicht mit der Ausbildung anfangen.

Ruf' einfach deinen Hausarzt an und sage ihm, dass du für deine Ausbildung ärztlich untersucht werden musst. Dann gehst du hin, machst die Untersuchung und bekommst eine Bescheinigung. Diese Bescheinigung muss dem Arbeitgeber spätestens zur Unterzeichnung des Berufsausbildungsvertrages vorliegen.

Viel Erfolg.

LG

Christina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?