ich fange an mich selbst zu hassen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

-Beste Freundin: Wenn du dich darum bemühst, eure Freundschaft zu erhalten, und deine Freundin das auch möchte, werdet ihr das schaffen. Im heutigen Zeitalter mit all den verfügbaren Transport- und Kommunikationsmitteln ist das durchaus möglich. Es ist verständlich, dass es dir sehr weh tut, dass sie wegzieht, jedoch musst du dir nicht Sorgen machen, dass eure Freundschaft deswegen vorbei ist.

-Dass du dich selbst nicht mehr magst, ist kein gutes Zeichen. Sprich mit deiner Mutter oder einer vertrauten Person deine Situation, oder schreib zumindest in ein Tagebuch über deinen Kummer. Vielleicht könntest du in dieser schwierigen Zeit auch, solange du es brauchst, zu einem Psychologen gehen, der dir dabei hilft, dich wieder mehr zu entspannen und mit dir selbst ins Reine zu kommen.

-Sprich mit deiner Mutter darüber, dass es dir Mühe macht, wie die Schule und sie dir Druck machen. Vielleicht kannst du Nachhilfe nehmen. Sonst ist es übrigens wirklich kein Weltuntergang, wenn man ein Jahr wiederholt.

Du kannst das alles schaffen! :)

das mit der besten freundin wirst du sicher hinbekommen wenn sie wirklich deine beste freundin ist ihr müsst euch halt treffen 

zum schulischen da muss glaub ich jeder mal durch streng dich eiunfach an geh zeitig schlafen und strukturiere vielleicht dein tag mal 

Wie kann ich mich nicht mehr hassen?

Hallo,

Ich hab momentan sehr viel für die Schule zu tun weil ich mein Abi mache . Und deshalb muss ich eigentlich rund um die Uhr was für die Schule machen . Wenn ich dann allerdings ausversehen einschlafe ,obwohl ich es mir nicht hätte leisten können aufgrund des Zeitdrucks . Wenn ich dann aufwache hasse ich mich wirklich abgrundtief dafür das ich eingeschlafen bin und könnte heulen , weil ich die Zeit hätte nutzen MÜSSEN. Wenn ich dann nämlich diese Zeit nicht genutzt habe weil ich geschlafen habe hab ich ja wenn ich dann aufgewacht bin noch mehr Stress.Jetzt ist meine Frage ob ich das irgendwie ändern kann. Oder wie ich den Stress den ich habe verringern kann damit ich mich dann nicht mehr so hasse

Ich weiß nicht ganz wie ich verständlich machen soll wie ich das meine .
Versteht mich jemand?

...zur Frage

Schlafstörung-wenn ja was hilft?

Hallo,also ich habe ein Problem,ich kann es nicht genau beschreiben und wenn ich es grob Google kommt nur ,dass das ne Schlafstörung ist:

Ich habe momentan recht viel Stress,ich bin jetzt in der 8. undso,lerne insgesamt 4 Sprachen und da kommt halt echt viel zusammen wobei ich auch immer spät Schule aus hab. Nun ist das seit 3-4 tagen so,dass immer wenn ich einschlafe und dann wieder aufwache,ich mich nicht erholt fühle.Ich habe schon körperliche Energie aber geistig ist halt einfach nichts da. Ich bin unglaublich müde und fühle mich als wäre ich tot. Meine Freundin hat gesagt dass könnte diese Schlafkrankheit sein,weil ich in den Ferien sehr viel geschlafen hab aber ich glaube nicht,oder?Mein maximales Schlaf Limit war 13 Stunden und das auch nur 1 mal.

Naja,heute hab ich mir halt bei DM diese Johanniskraut H dragees gekauft,und die haben ganz gut geholfen, aber ich denke nicht dass das ne langfristige Lösung ist.

Zum Arzt oder zu meinen Eltern würde ich gerne nur dann gehen wenns echt nicht mehr anders geht :s

Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Stress, weinen, herzklopfen

Ich hab seit längeren stress zuhause, auch in der schule den totalen lernstress. Seit längerem bin ich dauernd müde, mir kommen dauernd zb in stresssituationen, die tränen, die ich nichtmal mehr kontrollieren bzw. Im griff haben kann. Vor gesprächen egal ob sie wichtig sind oder nicht hab richtiges herzklopfen und mir wird total kalt. Manchmal hab ich auch schweisausbrüche oder meine beine zittern. Das hauptproblem ist das ich das weinen nicht im griff habe. Weus jmd hilfsmittel dagegen? Kann das von dem stress kommen?sollte ich zum arzt gehen?

Bitte nur ernstgemeinte antworten

...zur Frage

Klassenarbeit ausversehen eingesteckt! :((

Hallo, heute habe ich eine Klassenarbeit in Englisch geschrieben und während die Lehrerin sie wieder einsammelte, habe ich sie ausversehen in meine Tasche gesteckt ohne es zu merken. Ich weiss echt nicht wie mit das passieren könnte und wo ich da mit meine Gedanken war und ich hab einfach den totalen Filmriss vin dieser Situation! Jedenfalls hatte ich dannach Ethik im gleichen Zimmer (keine Pause dazwischen) und dann kam sie in das Zimmer und sagte dass ich mal zu kommen sollte und ich wusste dass irgendwas mit der Arbeit passiert ist. Dann frägt sie mich wo meine Arbeit ist , ich war erstmal geschockt, und dann guckte ich in meine Tasche und dann war sie da wierklich ! (schei,,.sse :D übel peinlich...) Sie war dann total wütend und unfreundlich und sagte mir dass sie mit ihrer Vorgesetzten,zugleich meine vorherige Lehrerin (sie ist Referendarin) besprechen wird, was jetzt mit meiner Arbeit passieren wird. Meine Fragen sind jetzt : Was könnte jetzt (schlimmstenfalls) mit meiner Arbeit passieren und was könnte ich morgen nochmal sagen damit ich möglichst glaubwürdig klinge dass ich das nicht absichtlich gemacht habe? Was kann ich sagen damit sie sich vllt. in meine Situation hineinfühlen können? Ist jemand von euch mal etwas ähnliches passiert ? Ich habe zurzeit echt viel um die Ohren und viele schlimme Sachen sind bei mir passiert und ich habe sogar meine Tage sehr zu spät wieder bekommen (sogar heute! ) aber das ist eine andere Sache (Stress)... Danke schonmal :)

...zur Frage

Bekommt man mit 16 Schlaftabletten?

ich habe seit ungefair 3 wochen probleme beim einschlafen bis ich endlich mal einschlafe kann schon um die 3-4 stunden dauern obwohl ich sau müde bin ich weiß nicht warum ich denke aber das liegt daran das ich mir im moment viel zu viele gedanken mache, stress in der schule jeden tag bin ich von 6 uhr morgens bis 7 uhr abends unterwegs und wenn ich dann noch nicht schlafen kann das ist eine richtige quälerei! stress in der familie und mit meinem freund, mein kopf hällt einfach nicht die klappe wenn ich versuchen will zu schlafen, im moment schlafe ich vielleicht 3-4 stunden am tag. alles was ich brauche ist einfach ruhe und schlaf, ich kann mir aber auch in der schule nicht frei nehmen weil ich zu viele fehlstunden habe und wenn ich ab jetzt nicht regelmäßig zur schule gehe werde ich rausgeschmissen und kann meinen 9er abschluss auch nichtmehr nachmachen. kann ich nicht zum arzt gehen ihm alles erklären und der verschreibt mir dann schlaftabletten? oder ist das unter 18 nicht erlaubt? also selbstmordgedanken habe ich aufjedenfall nicht ich will einfach nur schlafen!! hat jemanden ahnung von euch und kann mir weiterhelfen?

...zur Frage

kein hunger kein Durst wegen übelsten stress?

Hey... ich habe mich mit meiner Muttwr zerstritten und sie wirft mir alles an den Kopf... Dann sagte sie Nach der Konfi von Lara (Meiner aller besten freundin) will sie mir den Kontakt verbieten ich habe zu ihr gesagt das machst du nicht die doch und dann habe ich gesagt ich bringe mich dann um

ich habe so stress mit ihr und in der schule ich kann das nicht. Gestern war die konfi von Lara und ich habe nix gegessen und getrunken. Am Abend wo nur noch wir da waren wurde ich gezwungen ein Glas zu trinken das war es dann auch... ich habe keine hunger und durst.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?