ich fange an cello zu spielen bringe es mir aber selber bei also ohne unterricht ist das schwer und habt ihr tipps?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde Unterricht nehmen, vor allem am Anfang. Das Problem ist vor allem die Haltung, wenn du dir diese falsch aneignest (was praktisch alle tun, weil die "richtige" Haltung intuitiv nicht so angenehm ist) kannst du technische, aber auch körperliche Probleme bekommen. Am besten wäre, wenn du einen Ansprechpartner hättest, den du bei Fragen aufsuchen kannst. Ansonsten steht dem Selbststudium nichts im Weg. Allerdings wirst du viel Zeit brauchen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kunsttier
02.11.2015, 21:48

Sehr richtig! Hinzu kommt, dass du deine Lieblingsmusik mit einer falschen Haltung wahrscheinlich gar nicht richtig wirst spielen können. Recht viel Literatur ist technisch ziemlich anspruchsvoll. Du tust dir also keinen Gefallen, wenn du dir etwas Falsches antrainierst. 

0

Aller Anfang ist schwer ;)

Wenn es dir Spaß macht, wirst es zukünftigt als ein Klacks sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?