Ich fange ab den 01.08 eine Ausbildung zur steuerfachangestellten an wie ist der beruf so?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

hab gerade meine Ausbildung zur Steuerfachangestellten abgeschlossen. der beruf ist echt nicht ohne, ich fand die Ausbildung echt schwer. fast alle aus meiner Klasse hatten Vorkenntnisse in der Buchhaltung, nur eine hatte mittlere reife, der Rest Abi. also du musst dich echt hinsetzen und lernen. deine aufgaben liegen hauptsächlich in der Buchhaltung, der Erstellung von Steuererklärungen und der Lohnabrechnung. dann natürlich typische Azubi-aufgaben wie scannen, kopieren, Post, ..

Hast du dich nicht vor Abschluss eines Ausbildungsvertrags über den Beruf kundig gemacht?

Darüber macht man sich normalerweise ein Bild BEVOR man den Ausbildungsvertrag unterschreibt...

Da wirst du ja in der Ausbildung herausfinden.

Wie zur Hölle kommst du dazu den Ausbildungsvertrag eines Berufes, von dem du nicht einmal weißt, wie er so ist und was man da macht, zu unterschreiben?

Der Beruf ist die Hölle ! Bin in der Ausbildung, du jetzt auch und du wirst es wohl auch gemerkt haben

Was möchtest Du wissen?